Verein für Badische Ortsbeschreibung [Editor]
Badenia oder das badische Land und Volk: eine Zeitschr. zur Verbreitung d. histor., topograph. u. statist. Kenntniß d. Großherzogthums ; eine Zeitschrift des Vereines für Badische Ortsbeschreibung — 1.1859

Page: 435
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/badenia1859/0453
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
435

des höchst anmuthigen Garten-Parkes, der im Geschmacke
des behaglichen Roccoco angelegt, einen großen Theil des öst-
lichen Bergabhanges malerisch bedeckt.
Ein flüchtiger Blick über die Landschaft genügt, um uns zu
überzeugen, daß Land wirth sch ast die Haupterwerbsquelle der
Bewohner der Baar ausmache. Und in der That eignen sich
Lage, Klima und Bodenart vorzüglich zum Getreidebau.
Die geo gnostische Unterlage der Baar besteht aus Mu-
schelkalk, Lettenkohl, Keuper und Lias. Ein bedeutendes Diluvial-
gebilde von Kiesel und Granitgerölle, welches als eine Abspühlung
vom hohen Schwarzwalde die Gemarkungen Hüfingen, Al-
menshofen, Pfohren, Neidingen und Gutmadingen
durchzieht, bezeichnet den Weg, welchen die Fluth bei ihrem
Durchbruche zwischen dem Wartenberge und der Lange (2827
und 3060 über der Meeresfläche) genommen.
Ueber die geognostischen Verhältnisse der Landschaft hat
Ur. Reh mann, fürstlich fürstenbergischer Leibarzt, welcher sich
so große Verdienste um die naturhistorischen Sammlungen zu
Donaueschingen und Hüfingen erworben, eine besondere sehr ge-
diegene Abhandlung veröffentlicht").
Bei der zwischen 2 und 3000 Fuß über der Meeresfläche
erhabenen Lage der Landschaft ist deren Klima weder der Rebe,
6) Beiträge zur rheinischen Naturgeschichte, hcrausgegeben von
einer Gesellschaft für Beförderung der Naturwissenschaften zu Freiburg im Br.
2tes Heft, 1851. Enthaltend: Euer, und kNorn der Quellenbezirke der Donau
und Wutach, von l)r. E. Rehmann und Fid. Brunner, Pfarr. in Psohren;
nebst meteorologischen und klimatischen Notizen über das Centrnm dieser Gebiete,
von C. Gebhard, fürstl. fürstenbcrg. Oberforstinspektor. Herder'sche Verlags-
buchhandlung in Freiburg.
Wissenschaftliche Abhandlungen über unfern Gau lieferten ferner verschiedene
Mitglieder der (in: Jahr 1805 gegründeten) „Gesellschaft der Freunde vaterlän-
discher Geschichte und Naturgeschichte an den Quellen der Donau" : Topographie
der Baar Herr von Engelbcrg; Verzeichniß der Vögel der Baar Freiherr
von Freiberg; Verzeichniß der hier einheimischen Vögel I)r. Rehmann;
über die Ergebnisse der botanischen Section im Jahr 1843 Professor Laubis;
über die geognostischen Verhältnisse der sog. Länge und der Vorhügel des Schwarz-
waldes Oberlehrer Reich; Verzeichniß der Fische und Säugethiere der Baar
vr, Rehmann.
28*
loading ...