Fliegende Blätter — 22.1855 (Nr. 505-528)

Page: 169
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb22/0169
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
oo Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- ^ Erscheinen wöchentlich ein Mal. SubscrtplionS- VVII

' Handlungen, sowie von allen Postämtern und IMgg; ,l2w. preis für den Band von 24 Nummern 3fl. 36 kr. ^
ZeitungSerpeditioncn angenommen. oder 2 Rthlr. Einzelne Nummern kosten 12 kr. oder 4 Sgr.

Die sympathetische

I Es ist nun schon eine ziemliche Reihe von Jahren her,
i da kamen allabendlich die ehrbaren Bürger im goldenen Löwen
j zu Altenburg zusammen, ihre Parthie Solo zu spielen. Zu
j drei und drei hatten sie sich dabei an gewiffen, nicht zu wech-
| selnden Tischen als wackere Stammgäste eingerichtet, und wenn
■ Einer einmal ausgcblieben wäre, würde er seine ganze Spiel- '
| gesellschaft in die peinlichste Verlegenheit gebracht haben, wo :
sie einen anderen zu ihnen paffenden dritten Mann herbekom-
! men sollten — es blieb aber auch Keiner aus.

! Es war an einem Mittwoch Abend; um sämmtliche Tische !
herum saßen schon die gewöhnlichen Spieler, Lichter, Fidibus, |

Marken, Gläser, Alles stand auf dem alten unveränderten
Platze— nur an einem Tische fehlte der dritte Man», und
die zwei Unglücklichen, die solcher Art schon hatten weit über
die gehörige Zeit unthätig dafitzen müssen, sahen fich eine
ganze Weile schweigend an, mischten die Karten über und
über, putzten die Lichter immer kürzer, rauchten und tranken,
und der Eine von ihnen, der mit dem Rücken nach der Thüre
zu saß, drehte fich, wenn sich diese öffnete, beim jedesmaligen
Herumfahren fast den Kopf ab, zu sehen, ob der so sehnlich
Erwartete denn noch nicht käme.

„Ne was zu toll ist, ist zu toll," sagte endlich der

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Die sympathetische Kur"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Gaststätte <Motiv>
Zahnschmerz
Gast <Motiv>
Furcht <Motiv>
Zahnärztliche Behandlung
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
Creditline
Fliegende Blätter, 22.1855, Nr. 526, S. 169
loading ...