Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Schwer auszuführc n.

„Nun, Elsa, badest Du nicht
auch?"

„Nein! Die Mama erlaubt es mir
nicht!"

„Und warum?"

„Ja, erst neulich ist ein Kind
bei'm Baden ertrunken und da hat
die Mama gesagt: ich darf nicht eher
in's Wasser, als bis ich schwimmen
kann!"

Heransgcholfcn.

Präsident (zum Landgerichtsrath): „Was ist das, Herr College!
Ich höre, Sie nehmen immer Talar und Barett zu den öffentlichen
Sitzungen von Ihren Collcgen zu leihen! Besitzen Sie denn selbst
keine Amtskleidung?"

Landgerichtsrath: „Entschuldigen Sic, Herr Präsident!
Ich unterließ es bisher absichtlich, mir eine solche anzuschasfen; der
oberste Grundsatz ist fa, daß man nicht Richter in eigenen Sachen
sein darf!"

Z e i t b e st i m m n n g.

Schlechtes C o m p l i m e n t.

Arzt: „Mit Ihren Zahnschmerzen wären Sie aber besser
zum Zahnarzt gegangen! Das ist mein Fach nicht!"

Kellnerin: „So! Ich Hab' aber g'hört, Sie könnten's
so gut! Erst heut' hat Einer wieder g'sagt: den Sie in die
Cur nehmen — dem thut bald kein Zahn mehr weh!"

Gast: „Kellner, vor Hunger und Langeweile habe ich schon
fünf Semmeln anfgegcssen. Wann endlich wird der Rostbraten
kommen?"

Kellner: „In höchstens noch drei bis vier Semmeln!"

Alexander der Große.

Lehrer: „Wie wird Alexander von Macedonien auch sonst
genannt?" — Schüler: „Wie, hat der auch einen Spitznamen
gehabt?"

au?

Redaction: I. Schneider in München. — Verlag von Bran» & Schneider in München.
Kgl. Hof-Buchdruckerei von E. Miihlthaler in München.

Hiezu eine Beilage.
Image description

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Schwer auszuführen" "Zeitbestimmung" "Schlechtes Compliment"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Reinicke, Emil
Bauer, Peter
Zopf, Carl
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Alle Rechte vorbehalten - Freier Zugang
Creditline
Fliegende Blätter, 87.1887, Nr. 2192, S. 48
 
Annotationen