Hugo Helbing <München> [Editor]
Antiquitäten aus dem Nachlasse Hauptlehrer Reiner, München, sowie aus anderem Privatbesitz: Keramik, Glas, Metallarbeiten, Uhren, Holzskulpturen, Möbel, Textilien, ostasiatische Kunst, Bilder, Bücher ; Auktion in München in der Galerie Helbing: Dienstag, den 9. und Mittwoch, den 10. Mai 1916 — München, 1916

Page: 33
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/helbing1916_05_09/0035
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
33

582 Stickerei. Decke. Reliefstickerei in bunter Seide und Silber auf Leinen. Lamm Gottes auf Buch. Umrah-
mung mit Blumen. Spätbarock um 1720. Länge 47,5 cm, Breite 54,5 cm.

583 Madonna mit Kind. Seidenstickerei auf Stramin. Die Fleischteile gemalt. 19. Jahrhundert.

Höhe 27 cm, Breite 21,5 cm.

584 Zwei Kaselteile. Geschnittener roter Samt mit doppeltem Flor. Großes Granatapfelmuster. Oberitalienisch.
16. Jahrhundert. Länge je 70 cm, Breite 22,5 cm.

585 Kelchdeckchen. Weiße Seide mit Reliefstickerei, teilweise Chenilien; bunte Blumen und durchlaufendes Band
mit aufgenähten Silberornamenten. Durchm. 54 cm.

Miniaturen.

586 Fürstenporträt. Das frische Gesicht umrahmt weißes Haar. Blaue Uniform mit Astrachankragen und eben-
solchen Manschetten; Verschnürung und Besätze in Gold. Am Schreibtisch sitzend, in der Rechten die Feder;
im Hintergrund links antike Statuen; rechts über eine Rampe Ausblick auf eine Meerlandschaft mit griechi-
schem Tempel. Klassizistisch um 1780. Aquarell. Höhe 10 cm, Breite 8 cm.

587 Theresienritter mit gepuderter Perücke und roten Aufschlägen auf dem weißen Rock. Spätes 18. Jahrhundert.
Oval. In Messingrahmen, auf Samtgrund. Bildhöhe 8 cm, Gesamthöhe 12,5 cm.

588 Junger Herr mit Spitzenkragen und blondem Haar. 18. Jahrhundert. Oval. Aquarell.

Höhe 6 cm, Breite 5 cm.

589 Peter III. Miniatur in Messingrahmen. Höhe 6,5 cm.

590 Dame in weißer Robe mit hoher Frisur. In ovalem Messingrahmen auf Samtgrund mit Stellrahmen. Um 1800.

Bildhöhe 7,5 cm, Gesamthöhe 13,6 cm.

591 Herr mit gelber Weste und blauem Frack, darauf Ordensband. Oval in Messingrahmen auf Holz. Um 1800.

Bildhöhe 6,5 cm, Gesamthöhe 12 cm.

592 Dame in Empirekostüm mit Turban, auf rotem Sofa. Oval, alter Rahmen mit Samtgrund. Mit Stellrahmen.
Um 1800. Bildhöhe 7,2 cm, Gesamthöhe 13,5 cm.

593 Dame in weißer Robe mit violettem Überwurf. Hohe Frisur. Im Hintergrund Landschaft. Um 1810—1820.
Oval. In Messingrahmen. Bildhöhe 8,5 cm, Gesamthöhe 14 cm.

594 Geistlicher in Talar. Angeblich von Ferstier 1826. In Messingrahmen. Bildhöhe 8,5 cm, Gesamthöhe 13 cm.

595 Dame in altdeutschem Kostüm in Rot. Erste Hälfte des 19. Jahrhunderts. Rund, in Messingrahmen auf Holz.

Bildhöhe 5 cm, Gesamthöhe 12 cm.

596 Herr und Dame. Zwei runde Medaillons mit Goldpressung und Wappen. In Messingrahmen. Das Ganze in
Lederetui. Frühes 19. Jahrhundert. Durchm. 8 cm.

597 Dame in violettem Kleid. In Messingrahmen. Höhe 8,5 cm.

598 Damenporträt mit langem Haar, engem, violettem Kleid mit Spitzenkrause, durch eine Brosche mit drei
Perlen geschlossen. 1825—1840. Aquarell auf Papier. In Messingrahmen mit Rosettendekor.

Bildhöhe 6,5 cm, Breite 5,5 cm, Gesamthöhe 8,5 cm, Breite 7 cm.

Bilder.

Gemälde und gerahmte Stiche.

599 Maria und Elisabeth. Spätgotisch um 1450—1480. Schwäbisch. Maria und Elisabeth in felsiger Land-
schaft, im Hintergrund Wasser und Gebirge; am Flußufer steht eine Burg. Auf Kiefernholz. Gotischer
Rahmen mit Rundstab und Kehle, vergoldet. Höhe 71 cm, Breite 48 cm (inkl. Rahmen).

5
loading ...