Kladderadatsch: Humoristisch-satirisches Wochenblatt — 34.1881

Page: 414
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kla1881/0414
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
OeIIieimeri,r»

EKiblfffcmcntS in GaBi®&taW

(für Maldjinenfabrikenj
Steingutfabriken) sind
diiigunge,, durch li. Selm
Annen,cur n. Valent-
Rupferfchmiedeftr. 4t, zu

I.GerickeJJft*

j feine Fabrik Chirurg. Artikel

'l:V'IU I '

Znr lagdsaison

empfehle ich meine Vorfleh-, Aagd-,
Dach»-, Brarkicr- und Parforeehunde
unter Garantie vorzüglicher Feld- als
auch Parforredreffnr. - Desgleichen
empfehleich meineKnrnS-.Neno,»mir-,
Nuh- und Tälonhnnde.
Preiseouranie in deutscher, f ranziistsd,er
und holländischer Sbrache inel. Refe-
renzen der bekannte,len Sport»- und

zuzüglich Lo der beliebteste» Abbildungen

Chirurgische ArtlkelTF^

die Fabrik Th, Zarn, HagJ^

Wunimi - Schube für SrorinTAflüv

ilitaic- u. Civil-RegenpaletotVfoniieÄ >

Branche fallende Artikel verfiri,,

wasgw»

Pnlsometer,

Inductions-Apparat

(j„m Eleklrlslre»)

mit eleft. Batterie und allen, Zugebich,,
direct zum Gebrauch eingerichtet.Vrfß
» 15 M Bujatti in Nürnberg. m
Der elektnscheStrom wird milbefiemll,ich,
angeweudet bei Rhen»,all»,»„», «IlW
reisten, Nervenleiden, Läh„„n,n„, „
;,:1 II :„» bürg bei V. I! rr
Ein Mahnwort

Kustende und Lungenkrank!

Reinhold Ortmann. DieiS ljt
Die kleine Schrift befprichi in kurier, a!«
prägnanter Weife die Kurorte der Zütai
und deö Gebirges, die gegen Lungenf««!-»
sucht empiohle» werden.

8° wunderbar naad dem eiu-tiww-u
Zeugnisse A. v. Hnmboldfs, Tschoöii,
Bonpland's etc. dio Kraftleistnngen ch,
Coca kauenden Indianer erscheinen, »
wirksam bei Nervenleiden und

E Solawäohen „

jeder Art sind die Coca-l’illcn III der
Mohrenapothelie Main/., pt. Sch. 3,t'.
deren,nachhaltige Erfolge loidor rieleXieli-

erscheint in ]2i5et'l'itt die

und äugfeidi Ergi»lziing8^ntt zu den politifdieu löt'ßii»
jeder Dartei.

Herausgegeben von Friedrich J3odenstedt,

'. Dr. Sampson’s Originalschrifttranco
. - Depots Berlin: Schmmpelh.
Str.77; Cöln: Glockcnapotli; Lelpiig:
potli.; Hamburg: W.Richter. Apoth.;
sberg: P.Becker,Apoth.; München:
tpoth.; Stuttgart: flirschapotheki;
: Engelapotheke; Zürich: Strickl«’,

Bostamt

llciratli

Für Damen aus feiner Familie
tendem Vermögen ludic id, geeign,
B. Busse, Berlin N., Metz


Erfahr, alt. Hebamme erlb- briesi.

idmi::--.tn-I.iTr

irrivar-r.nl oruunngs-»"-'—-.
eines berheiratbeten Arztes. Liebecnllflevfleje.

R. R. R. Weimar nolllaneni» f»>r,
(Aamoit Sie ihrer EntbindiM»
sollten, gegenfeben. finden fill. IJJ
nabme bei Hebamme Schwalbe, heipil-E

abeiralhsparli,

werde,, in reineren Ständen m
DiSerelion reell und schnell bei

-Entbindu»g»-«nsta>>

für Danien der belferen ©tä
Klauen (Geburtshelfer!,»,

<“.w vv£,cuunoyn|’erill, ^00,1,.

Arztes), Dresden. Rieifchelft»«^

Damen

finden monatelang diScrctenAufenihA
Fr. l-aurmann, Heb.. Dresden SE'
On parle francals. Engllsh npokein
Dame» find.Raibu. Hd3-^^ne^itti«r.ai!ä«|-J;

Tamcil Slllifr

heimen und Hanlfrankh., sowie Schwäch e-
zuständc gründl. und ohne Xachth. geheilt
iurch Spccialarat Dr._Meyer in Berlin,

irt 31 Pf. geboten.

.Tägliche» Aundschau'


Lporial-Arzt vr. med. Meyer,

iBeilin. — ©erlag Do» 9[7c"ofmnnn u. Co. in Berlin, Sroncnftmfje 17, — Druck uon Eonnrv Äraufc in Berlin.

eil», Leipziger»!:.

Apparat-Lau -Anstalt

Maschirikii-Fabrik

Hannover,

OTTO FRIEDRICH.

alleiniger Inhaber der Airma

— Caesar uml Minca, -

Zahna (Provinz Sachsen).

xi-iicli brieflich
loading ...