Kunstmarkt: Wochenschrift für Kenner u. Sammler — 4.1907

Page: 97
DOI issue: DOI article: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstmarkt_ws1907/0105
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Der Kunstmarkt
Wochenschrift für Kenner und Sammler
Herausgegeben u. verlegt von E. A. SEEMANN, Leipzig, Querstrasse No. 13
fiunanufiunufiunana Beiblatt der Zeitschrift für bildende Kunst reinoreinunununuKj


IV. Jahrgang

1906/1907

Nr. 13. 28. Dezember


Der Kunstmarkt erscheint am Freitage jeder Woche (mit Ausnahme der drei Sommermonate, in denen er nur je einmal erscheint) und kostet 4 M.
jährlich (40 Nummern). Bei Bezug unter Kreuzband, direkt von der Verlagsbuchhandlung, beträgt der Jahrespreis 6 M. Abonnenten der Zeit-
schrift für bildende Kunst erhalten den Kunstmarkt kostenfrei. Anzeigenpreis 30 Pf. für die einspaltige Petitzeile. Redaktionsschluß Sonnabend mittag.



NEUIGKEITEN VOM KUNSTMARKTE
Versteigerung der Sammlung Anton Meyer im
Frankfurter Kunstverein. Es wurden im ganzen (für
acht Ölgemälde kleinen Formats und 129 Handzeichnungen
und Aquarelle) zirka 15000 M. erlöst. Unter den Ölge-
mälden erzielte die Gebirgslandschaft von August W. Leu
den höchsten Preis mit 510 M. Für die kleinen Gemälde
Anton Burgers wurden 360 und 380 M. bezahlt, das In-
terieur von Ph. Rumpf brachte 480 M. Die beiden Aqua-
relle von Reiffenstein »Steinernes Haus« und »Fürsteneck«
erwarb das Städtische historische Museum für 440 M., da-
zu eine Wirtshausszene von G. Andreas Welte jr. für 100
Mark. Gut bezahlte ein Hamburger Liebhaber die leicht
aquarellierte Federzeichnung von Ludwig Richter »Mutter-
glück« mit 500 M., für eine nicht minder respektable Summe
(530 M.) ging Moritz von Sehwinds Bleistiftzeichnung
»Nonne und Ritter« in auswärtigen Besitz über. In bunter
Reihe seien noch folgende Ergebnisse verzeichnet: Paul
Andorff »Neuer Markt in Berlin« 125 M., Peter Becker
»Ideale Landschaft« 100 M, Leopold Bode »Lasset die
Kindlein zu mir kommen« 250 M., Anton Braith »Kühe
am Wasser« 370 M., Anton Burger »Spinnerin« 300 M.,
J. F. Dielmann »Schäfer« 215 M., Heinr. Hasseihorst
»Bauernknabe« 125 M., B. C. Koekkoek »Landschaft« 365
Mark, F. Ernst Morgenstern »Strand« 180 M., Robert
Schleich »Landschaft mit reicher Staffage« 325 M., Adolf
Schreyer »Araber« 475 M., Chodowiecki »Porträt« 60 M.,
Defregger »Mädchenkopf« 235 M., Ed. Grützner »Mönch«
185 M., Jakob Hoffmann »Gerbermühle« und »Kühhorns-
hof« 170 M., Hugo Kaufmann »Bauernbursche« 170 M.,
Ed. v. Steinle »Figurenbilder« 85 und 175 M., Friedrich
Voltz »Kuhherde« 120 M.
* *
*
Vom Pariser Kunstmarkt.
Die neue Saison hat mit vollen Kräften eingesetzt.
Das erste bedeutende Ereignis war die Versteigerung der
Sammlung Alexandre Blanc, die eigentlich nur eine Samm-
lung von Jongkindschen Gemälden war, von denen sie
an die 80 Stück enthielt; außer diesen nur einige andere
moderne Meister. Das Gesamtresultat der Auktion, die
am 3. und 4. Dezember bei Georges Petit stattfand, betrug

450000 Francs.
Kat. Nr. Francs
2 Bonvin, Stilleben. 59X81 135°
3 Ders., Blumenkohl und Kupfergefäß. 20X26 . 1000
4'Bondin, Die Badezeit in Veules. 41X65 . . . 1355
6 Ders., Auf der Reede von Camaret. 50X76 . 3600
7 Ders., Die Maas bei Dordrecht. 51X74 • • • 3000

Kat. Nr. Francs
8 Ders., Das gleiche. 46x65 2760
12 Ders., Der Hafen von Deauville. 37X45 • • • 1250
13 Ders., Der Hafendamm von Trouville. 37X46- 1000
14 Ders., Le Havre. 32X40 1200
25 Ders., Schiffe im Kai. 32X23 900
27 Ders., Segler im Hafen. 26x35 1000
30 Ders., Trouville. 36X58 1700
32 John-Lewis Brown, Die Begegnung. 34X27 . 1150
33 Ders., Am Teichesrand. 35X27 1380
35 Ders., Reitunterricht. 33X24 1650
36 Chaplin, Badende. 80X47 5000
37 Ders., Der Traum. 42X30 5800
38 Ders., Schläferin. 31X51 6000
39 Corot, Junger Landmann aus der römischen
Campagna 2000
40 Henner, Nymphe am Springbrunnen. 27X21 . 2920
41 Ders., Magdalena im Gebet. 41X24 .... 5100
Gemälde von Jongkind.
43 Sommerabenddämmerung am Ufer der Merwede
bei Dordrecht. 86X112 14000
44 Die Maas bei Rotterdam. 40X65 9100
45 Kanal bei Dordrecht bei untergehender Sonne.
34X47 5200
46 Die Maas bei Rotterdam im Frühling. 33X56 10000
47 Der Lachshafen zu Rotterdam. 34X46 . . . 5100
50 Die alte Herberge zum »Weißen Rößl« in
Honfleur. 45X74 4800
52 Mühlen im Mondschein. 33X46 4150
54 Eine Dorfstrase. 41X56 6700
56 Gestade in der Normandie. 33X56 5100
57 Die Schlittschuhläufer. 42X56 8300
60 Sonnenaufgang über dem Neuen Hafen in
Rotterdam. 34X42 4100
65 Dorfkirche bei untergehender Sonne. 34X57 • 3800
68 Hafeneinfahrt zu Rotterdam. 42X56 .... 10000
71 Der Pavillon in der Nähe des Friedrichsparkes
bei Haarlem. 42X56 4900
74 Hafen an der Maas bei Rotterdam. 42X56. . 8000
76 Die Maas bei Maßlins. 33X46 3600
80 Eine Straße von Coppel. 32X25 2100
82 Schlittschuhlaufen in Utrecht. 42X56 .... 10000
87 Der Schiffbauerhafen in Rotterdam. 34X42 ■ 4500
93 Landschaft von Cöte - Saint - Andre (Isere).
22X36 820
94 Straße in Delft. 42X56 4900
96 Kanal bei Leiden. 35X47 5400
101 Der St. Katharinen-Markt in Honfleur. 42X56 5600
102 Dorfstraße in Holland. 56x42 4800
109 Kanal bei Rotterdam im Winter. 25X32 . . . 3500
118 Segler auf der Maas in Rotterdam. 42X56 . . 5100
loading ...