Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung des Herrn Geheimrat Prof. Dr. Helferich - Eisenach u. A.: ausgewählte griechische und römische Münzen ; Münzen u. Medaillen verschiedener Länder, darunter größere Suiten von Medaillen aus der Zeit Napoleons I., Städtetalern und Medaillen auf Naturforscher, Ärzte und Chirurgen ; Versteigerung: 9. März 1914 und folgende Tage — Frankfurt am Main, 1914

Page: 78
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1914_03_09/0088
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
935. Bas«I. Dukatl640. DVCATVS: BASILIEENSIS (!) Baselstab

zwischen 16 — 40 in verzierter Cartouche. Rv. DOMINE •
CONSERVA • NOS • IN • PACE Doppeladler. Haller 1615.
W. —. Ewig —. S. g. e.

Siehe Abbildung Tafel XIV.

936. Breiter Doppeltaler o. J. Stadtansicht, darüber auf e. Bande

BASILEA Rv.: Baselstab von 8 Vogteiwappen umgeben. H.1476.
W. 2000. S. g. e.

937. Klippe o. J. Basilisk mit Stadtschild. Rv.: Christkind. H. 1316.

W. 2220. 18/18 mm. 2.5 gr. Schön.

938. Bern. Doppelduplone 1798. RESPVBLICA — BERNENSIS Gekr.

Wappen über Zweigen. Rv.: DEUS — PROVIDEBIT Stehender
Schweizer, im Abschnitt 1798 Lohner 138. W. —. Vorzügl. erh.
Siehe Abbildung Tafel XIV.

939. 6«nf. Ecu pistolet 1565. * GENEVA * CIYITAS * 1565 * Gekr.

Doppeladler m. d. Stadtwappen a. d. Brust. Rv.: POST: TENE
BRAS: LVX: G: Sonne. Demole 511. H. 1959. Schön.

Städte.

940. x^ugsburg. Breiter Schautaler 1672. Stadtansicht, darüber zwei

Engel m. d. Wappen der sieben Ratsherren, unten 16 — 72 und
vier Patrizier-Wappen. Rv.: Beiorb. Brustb. Leopolds I. r.
C. Scb. 6788. Vorzügl. erb.

9 11. Taler 1624. Sitzende Stadtgöttin m. Pyr u. Lanze. Rv.: Adler m.
Scepter u. Reichsapfel. F. u. S. 175. S. g. e.

942. Taler 1635. Stadtpyr in einem von e. Hand gehaltenen Kranz.

Rv.: Gekr. Doppeladler. F. u. S. 281. Schön.

943. Taler 1638. Wie vorher. F. u. S. 302. Sehr schön.

944. Taler 1643. Stadtansicht. Rv.: Beiorb. Brustb. Ferdinands III. r.

F. u. S. 328. Stplglz.

945. Jiesancon. Taler 1641. Stadtwappen. Rv.: Beiorb. Brustb. Carls V. 1.

Mad. 7121. S. g. e.

946. Braunschvveig. Taler 1624. * ^ * MON: NOV: REIP: — • BRUNS

VICENSis Behelmt. Stadtschild. Rv.: FERDINAND • II • D •
G • ROM • IMP: S • AUGUS • 16 — Z4 Gekr. Doppeladler mit
24 im Reichsapfel. Knigge 4217. Knyph. 4897 var. Henkel-
spur, s. g. e.

947. Taler 1632. MONE NOVA REIP — BRVNSVICENSI * * Behelmt.

Stadtschild. Rv.: FERDINAND 9 II • D • G • ROM • IMP • SEM •
AUG • 16—52- Gekr. Doppeladler mit 24 im Reichsapfel.
Knigge, Knyph., Mad. —. S. g. e.
loading ...