Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft — 30.1936

Page: 348
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zaak1936/0362
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
348

SCHRIFTENVERZEICHNIS FÜR 1935

T h i e 1 k e, K a r 1 L. F., Literatur- und Kunstkritik in ihren Wechselbeziehungen. Ein
Beitr. zur engl. Ästhetik d. 18. Jh. Halle: Niemeyer. (125 S.) gr. 8° = Studien zur
engl. Philologie- H. 84. 4.80 M.

Twittenhoff, Wilhelm, Dr., Die musiktheoretischen Schriften Joseph Riepeis
(1709—1782) als Beispiel einer anschaulichen Musiklehre. Halle, Berlin: Waisen-
haus. (138 S., 8 S. Notenbeil.) gr. 8° = Beiträge zur Musikforschg. 2. 5.— M.

Ulshöfer, Robert, Dr., Die Theorie des Dramas in der deutschen Romantik.
Berlin: Junker & Dünnhaupt. (183 S.) gr. 8° = Neue deutsche Forschungen. Abt.
Neuere dt. Literaturgeschichte. Bd. 1 = Bd. 29 d. Gesamtreihe. 7.50 M.

Unger, Rudolf, Gervinus und die Anfänge der politischen Literaturgeschichts-
schreibung in Deutschland. Eine Säkularerinnerg. Rede, geh. in d. öffentl. Sitzg.
am 10. Nov. 1934. Berlin: Weidmann. S. 71—94. gr. 8° = Nachrichten von d.
Ges. d. Wissenschaften zu Göttingen. Philol.-hist. Kl. Fachgr. 4, N. F. Bd. 1,
Nr. 5. 1.— M.

Vetterli, Willy, Die ästhetische Deutung u. das Problem der Einheit der Gött-
lichen Komödie in der neueren Literaturgesch. Straßburg: Heitz u. Cie. (136 S.)
gr. 8°. (Basel, Phil.-hist. Diss. v. 1934); im Buchh. als: Sammlung Heitz, Reihe 10,
Bd. 3.

Wagner, Karl, Goethes Farbenlehre u. Schopenhauers Farbentheorie. In:

22. Jahrb. der Schopenhauer-Ges., S. 92—176.
Weigert, Hans, Die heutigen Aufgaben der Kunstwissenschaft. Berlin: Deutscher

Kunstverl. (64 S.) gr. 8° = Kunstwissenschaftliche Studien. Bd. 17. 1.90 M.
Zbinden, Walter, Winckelmann. Bern: Francke. (27 S.) 8°. 1.30 Fr.

2. Prinzipien und Systeme.

Bayer, Raymond, La signification psychologique des modalites du beau. In:

Journal de Psychologie, 32. Annee, Nr. 5—6, S. 420—423.
Bulletin de la Societe Franchise de Phil., 35 Annee, Nr. 2. Reflexions sur l'Art.

Expose: Paul Valery.

Busch, Karl, Raum- und Zeitgesetze deutscher Kunst. Eine allg. Einf. Berlin:

Metzner. (96 S. mit Abb., 16 S. Abb.) gr. 8°. Hlw. 5.— M.
Körner, Josef, Der Witz. Oskar F. Walzel zum 70. Geburtstag. In: Preußische

Jahrbücher, Bd. 239, Febr.-H., S. 128—149.
Laurila, K. S., Ästhetische Streitfragen. (Geleitw.: Max Dessoir.) Helsinki

(Helsingfors): Akateeminen Kirjakauppa. (424 S.) gr. 8°. 12.—■ M.
Morris, Bertram, Metaphysics of Beauty. In: Journal of Philosophy, Vol. 32,

No. 22, Oct.

Nohl, Hermann, Die aesthetische Wirklichkeit. Eine Einführg. Frankfurt a. M.:

Verl. Gerh. Schulte-Bulmke. (216 S.) gr. 8°. Kart. 8.50 M.
Riezler, Kurt, Traktat vom Schönen. Zur Ontologie d. Kunst. Frankfurt a. M.:

Klostermann. (227 S.) gr. 8° = Philosophische Abhandlungen, Bd. 3. 7.— M.,

geb. 9.— M.

Ritoök, Emma von, Die Wertsphäre des Tragischen. In: Zeitschr. f. Asth. u.

allg. Kunstwiss., 29. Bd., 3. H., S. 228—254; u. 4. H., S. 300—326.
Ruefenacht, Eduard, Mensch und Kunst. Ihr Wesen und ihre Bedeutung. Mit

16 Abb. Basel: Schwabe. (148 S.) 8°. Lw 4.80, 6.— Fr.
Servien, Pius, Principes d'esthetique. Problemes d'art et langage des sciences,

Paris. (228 S.) 18.— Fr.
Stallknecht, Newton P., Subject and Object in Esthetics. In: Journal of Phil.,

vol. 32, Nr. 26, Dez.
loading ...