Direkt zum Text
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Literatur zur Bibliotheca Palatina (in Auswahl)

Bestandskataloge – Codices Palatini germanici

Auflösung aller Kurztitel, die in den seit 2003 erschienenen Katalogen zu den Codices Palatini germanici verwendet werden

Bestandskataloge – Codices Palatini graeci

Bestandskataloge – Codices Palatini latini

Bestandskataloge - Stampati Palatini

Ausstellungskataloge

  • Bibliotheca Palatina. Katalog zur Ausstellung vom 8. Juli bis 2. November 1986, Heiliggeistkirche Heidelberg. Hrsg. von Elmar Mittler. Heidelberg 1986 (Heidelberger Bibliotheksschriften 24)
  • Mittler, Elmar/Werner, Wilfried: Mit der Zeit. Die Kurfürsten von der Pfalz und die Heidelberger Handschriften der Bibliotheca Palatina, Wiesbaden 1986.
  • Codex Manesse. Katalog zur Ausstellung vom 12. Juni bis 4. Oktober 1988, hrsg. von Elmar Mittler und Wilfried Werner, Heidelberg 1988 (Heidelberger Bibliotheksschriften 30)
  • Kostbarkeiten gesammelter Geschichte. Heidelberg und die Pfalz in Zeugnissen der Universitätsbibliothek, hrsg. von Armin Schlechter, Heidelberg 1999 (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg 1)
  • Vernissage. Die Zeitschrift zur Ausstellung, 8. Jg., Heft 5: Die Universitätsbibliothek Heidelberg. Kostbarkeiten gesammelter Geschichte, Heidelberg 2000
  • Von Ottheinrich zu Carl Theodor. Prachteinbände aus drei Jahrhunderten, bearb. von Armin Schlechter unter Mitwirkung von Matthias Miller und Karin Zimmermann, Heidelberg: Winter, 2003, ISBN 3-8253-1525-8 (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg 4)
  • Der Codex Manesse und die Entdeckung der Liebe, hrsg. von Maria Effinger, Carla Meyer und Christian Schneider unter Mitarbeit von Andrea Briechle, Margit Krenn und Karin Zimmermann, Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2010, ISBN 978-3-8253-5826-6 (Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg, Band 11)

Faksimile

  • Die Manessesche Liederhandschrift, hrsg. von Rudolf Sillib, Friedrich Panzer und Arthur Haseloff, Faksimile-Ausg. in den Jahren 1925 bis 1927 erschienen, nach dem in der Heidelberger Universiäts-Bibl. befindlichen Original in farbigem Lichtdr., Leipzig
  • Das Rolandslied des Pfaffen Konrad, hrsg. von Wilfried Werner und Heinz Zirnbauer, Faksimileausgabe mit Kommentarband, Wiesbaden 1970 (Facsimilia Heidelbergensia 1)
  • Die Kleine Heidelberger Liederhandschrift, Einführung von Walter Blank, Faksimileausgabe mit Kommentarband, Wiesbaden 1972 (Facsimilia Heidelbergensia 2)
  • Mittelhochdeutsche Spruchdichtung. Früher Meistersang, Faksimileausgabe mit Kommentarbänden, Einführung und Kommentar von Walter Blank, Beschreibung und Transkription der Handschrift von Günter Kochendörfer, Wiesbaden 1974 (Facsimilia Heidelbergensia 3)
  • Codex Manesse: die grosse Heidelberger Liederhandschrift, hrsg. von Walter Koschorreck, vollständiges Faksimile des Codex Palatinus Germanicus 848 der Universitätsbibliothek Heidelberg, Frankfurt a.M., 1979
  • Der Welsche Gast des Thomasin von Zerclaere, Einführung von Friedrich Neumann und Ewald Vetter, Faksimileausgabe mit Kommentarband, Wiesbaden 1980 (Facsimilia Heidelbergensia 4)
  • Hugo von Montfort. Gedichte und Lieder, Faksimileausgabe mit Kommentarband, mit Beiträgen von Franz Victor Spechtler, Wiesbaden 1988/89 (Facsimilia Heidelbergensia 5)
  • Guillaume de Digulleville, Der Pelerinage de Vie humaine - Pilgerreise ins Himmlische Jerusalem, hrsg. von Veit Probst, übersetzt und kommentiert von Stephen Dörr, Frankwalt Möhren, Thomas Städtler, Sabine Tittel, mit Beiträgen von Wolfgang Metzger und Karin Zimmermann, 2 Bde., Darmstadt 2013 (Faksimile und Kommentarband zu Cod. Pal. lat. 1969)

Geschichte der Bibliotheca Palatina

Weitere Informationen