Verein für Badische Ortsbeschreibung [Editor]
Badenia oder das badische Land und Volk: eine Zeitschr. zur Verbreitung d. histor., topograph. u. statist. Kenntniß d. Großherzogthums ; eine Zeitschrift des Vereines für Badische Ortsbeschreibung — 1.1859

Page: 573
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/badenia1859/0591
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
573

Dicht am Rheine lag der in eine Redoute verwandelte Kirch-
hof des Städtchens Kehl. Noch immer, als schon das Feuer
aller schwäbischen Angriffscolonnen schwieg, als der 'Rest von
Raglovichs muthigen Grenadieren düster in Gefangenschaft
dähinzog, spie die Kirchhofschanze ihre Kartätschen und ihr Roll-
feuer gegen die Plänkler in der Nähe und ihre Vollkugeln gegen
die Batterien drüben am Ufer. Es waren wieder die Wackern
wirtenbergischen Artilleristen, welche schon 1793 den
Straßburger Bürgerkanonieren so heiße Arbeit gemacht. Aber
gegen 10 Uhr ließ ihr Feuer nach, die meisten ihrer Stücke waren
außer Dienst. Nicht Hilfe, nicht neue Sturmcolonnen sandte
von Stein, sondern den Befehl zur Räumung von Kehl. Die
Schwaben haben sich herrlich geschlagen, dabei ein Viertheil ihrer
Leute verloren und sehr mit Unrecht wurde der Verlust von Kehl
ihnen Schuld gegeben').
Es stand kein Reservecorps bei Offenburg und bis von
dem weitzerstreuten Cordon eine irgendwie genügende Mann-
schaft zusammenkam, war es zu spät zum Angriff. Am Abend
des verhängnißvollen 25ten Juni waren schon 30,000 Franzosen
am rechten Ufer in fester Stellnng.
Jetzt mußten die besten kaiserlichen Truppen bei Offen-
burg zusammen gezogen werden und die breisgarftsche Land-
miliz that den Dienst am Rhein. Der Geist des Volkes war
gut. Leider aber hatte man viel, viel zu lange gezaudert. Es
gelang Moreau, die einzelnen Corpsführer zu trennen, Sztar-
ray landab zu treiben und die Schwaben und Condeer zum
Rückzug irüs Kinzigthal zu zwingen. Das geschah am 27ten Juni
in einem scharfen Gefecht bei Offenburg und am folgenden
Tage bei Renchen.

7) S. ihre Vertheidigung gegen diesen Vorwurf: Etwas über den Rhein-
übergang bei Kehl, ein „Eingesendet" in Posselts Annalen, 1796, Bd. Hl,
S. 239. — suis psrsunrib qus Ws meilwurs r^^iments nutrieliiens
N6 86 86rsi6Nt pi>8 wieux 6ewn6us que 168 trvupes 668 661 eles, cikMS >6
688 vü ils aurswnt 6t6 eAswment surpris. lü.8 66wl>86 66 la r66ouw
668 trous 66 wup (neue Schanze) 68t tres-koqornMe pour >68 troupes
qui 6» ewwut 6iwrß668. Atem vir6 milit. sur kiekl, p. 39, n. 1.
loading ...