Münzenhandlung Adolph Hess Nachfolger <Frankfurt, Main> [Editor]; Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Die Gold- und Silbermünzen der Römischen Republik bis 15 v. Chr.: Sammlung Justizrat Dr. jur. et phil. h. c. Ernst Justus Haeberlin ; die Versteigerung findet im Auftrage der Besitzer statt: 17. Juli 1933 — Frankfurt a.M., 1933

Page: 9
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn_hess_nachf1933_07_17/0021
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
269-241

9

Nr- Gewicht

160
161

Meist schön
u. sehr schön

❖ 162

4,81

163

4,31

❖ 164

4,90

165

4,42

166

1,98

167

1,90

168

3,35

169

3,22

170

2,74

❖ 171

2,25

❖ 172

4,58

173

4,49

❖ 174

4,03

❖ 175

3,85

176

4,27

177

4,18

178

4,05

179

3,92

BMC Bab. Erhaltung

Desgl., mit ROMA. Stil derVictoriate mitTorques(Nr.3l6). n 178 148 I 41 9 Vorzüglich

Lot von 14 Denaren, 9 Quinaren, 6 Sesterzen und 6 Vic-
toriaten in den vorhergehenden Typen. 35

Münzen mit Beizeichen,
Buchstaben und Monogrammen

Geordnet nach Samwer - Bahrfeldt, Gesch. des älteren röm. Münz-
wesens. Die Typen sind die der vorhergehenden Münzen. Wenn nicht
anders angegeben, sind die Zeichen im Rv.-Feld.

269 — 241

Münzmeisterwappen. Jagdspeer. Denar (Stil vgl. Nr.
94 und 104) ROMA S.-B. 1.

Desgl. mit ROMA

Speerspitze, aufrecht. Denar, mit ROMA auf Leiste. S.-B. 2 » 160 54 » Vorzüglich

,v l c'__i LQl,n„nt\ lExempl hohes Relief

(nur 5 Exempl. bekannt). R
Desgl., aus Auktion Bunbury, London 1895.

Quinar mit ROMA (Stil vgl. Nr. 121, 124). S.-B. 22 var. 11 160 55 1 4821
Desgl. " "

Victoriat, mit ROMA (Stil vgl. Nr. 159). S.-B. 22.
Desgl., ROMA.

I 37 300 I 47 20 F. d. c.

Feiner Stil

„ „ Vorzüglich

Vortrefflich
Sehr schön
„ „ Sehr schön

I 39 320 I 49 24 Sehr schön

Vorzüglich

Desgl. " " Vortrefflich

Spitzhammer (ascia, Symbol der Valerii Asciculi). Quinar 1 34286 14821 var- Sehychön
mit ROMA auf Leiste. S.-B. —. Feiner Stil

Aus Sammlung Tolstoi.

Priestermütze. Denar mit ROMA auf Leiste. S.-B. 4 (7 Ex.). n(115J 41 1 47 20 F- c.

Sehr schön
r

Desgl. mit ROMA

Schild und Heerzinke (carnyx). Denar. S.-B. 5 (5 Ex.)

Trajan restituierte einen Denar dieses Typus mit den Namen des De- prs> qq)

cius Mus; dieses Stück wurde vermutlich von einem Decier geprägt.

Rad. Denar. Ältester Seratus. S.-B. 7.

Desgl.

Desgl.

Desgl., leicht variierter Stil.

1 452 1 Schön
(Decia, rrr

II 216 312

55

Sehr schön
rrr

II 215 308

I 47 20

Vorzüglich
Feiner Stil

II 215 308

I 47 20

Vorzüglich



»

Sehr schön





Vortrefflich
loading ...