Dorotheum <Wien [Editor]
Nachlaß Friedrich von Amerling: (Stiftung für die Genossenschaft der Bildenden Künstler Wiens) ; Versteigerung von Mittwoch den 3. bis Samstag den 6. Mai 1916 (Katalog Nr. 263) — Wien, 1916

Page: 47
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dorotheum1916_05_03/0069
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
542. PFEFFERBÜCHSE aus Elfenbein, mit gemaltem Wappen.

543. ZWEI ELFENBEINTÜRMCHEN.

544. RUNDE HORNSCHALE, gedrechselt, mit Porträtbüste eines Edelmannes.

XVII. Jahrhundert.

545. GESCHNITZTES KINDERSPIELZEUG aus Kokosnuß.

XVIII. Jahrhundert.

546. GEDRECHSELTE ELFENBEINDOSE, Aufsatz neu.
Süddeutsch. XVIII. Jahrhundert. Höhe 12-5 cm.

547. DOSE UND BIRNE aus Elfenbein gedrechselt.

548. KLEINES NOTIZBUCH aus Elfenbein, mit primitiven Aquarellen bemalt.
Spanisch. XVII. Jahrhundert.

549. RUNDES ELFENBEINRELIEF, figurale Darstellung nach einem holländischen Genrebild.
In Holzrahmen.

XIX. Jahrhundert. Durchmesser 67 cm.

550. MINIATUR-ELFENBEINKASSETTE, Filigran, durchbrochen, mit Farbsteinen besetzt. Im
Innern Nähpölsterchen.

Spätbiedermeierzeit. Höhe 10 cm.

551. ZWEI MINIATUR-ELFENBEINSCHNITZEREIEN, Putten, einen Bacchus tragend, Engelchen
mit Lyra auf Löwen reitend.

552. ELFENBEINSCHNITZEREI, Teil eines Elfenbeinzahnes, als mittelalterliche Burg geschnitzt.
Auf Sockel.

XIX. Jahrhundert. Höhe 16 cm.

553. EIFÖRMIGER BEHÄLTER FÜR STRICKWOLLE, durchbrochen.
Louis XVI. Höhe 17 cm.

47
loading ...