Fliegende Blätter — 82.1885 (Nr. 2058-2083)

Page: 113
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb82/0117
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

Ein jedes Th Lerchen hat sein Pläsirchen.

Ein zoologischer Lieder-Garten. In bestialischen Reimen zu Papier gebracht von Edwin Vormnnn.

O Freund, willst du ein Tigerthier erlangen.

So brauchst du dies wie folgt nur anzufangen:

So in der achten Morgenstunde Lauf
Brichst du geräuschlos von Kalkutta auf.

Am Arm den Tigerkäfig (Prima-Güte!),

Im Paletot die klare Zuckerdüte.

So eilst du in den nächsten besten Wald,

Und hier verfährst du folgendergestalt:

Des klaren Zuckers nimmst du eine Prise
Und streust auf einen sonn'gen Felsblock diese.

Jetzt schnell in einen Dschungelnbusch verzogen!

Denn schon kommt eine Fliege angeflogen.

Die schleckt so voll sich, daß nach kurzer Frist
Sie keines Flügelschlag's mehr fähig ist.

Nun gilt's — das kann indeß nicht lange dauern —
Auf ein spazierengch'ndes Huhn zu lauern.

Und kaum ist das genannte Thier zur Stelle,

So packt's die Fliege mit des Blitzes Schnelle;

Und kaum ergötzt es sich am Wohlgeschmack,

So macht das Huhn vergnüglich gack, gack, gack!
Jetzt ist das Spiel schon mehr als halb gewonnen;
Denn, cf)’ noch zwei Minuten Zeit verronnen.

Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
handlungen, sowie von allen Postämtern und
Zeitungs-Expeditionen angenommen.
Erscheinen wöchentlich ein Mal.

«a £093.

Preis des Bandes (26 Nummern) -/L6.70. Bei directem
Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich
•^•7.50, für die anderen Länder des Weltpostvereins^8.— •L'aaäII.
Einzelne Nummer «0

Bd.

15

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Ein jedes Thierchen hat sein Pläsirchen"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Oberländer, Adolf
Entstehungsdatum (normiert)
1885
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 82.1885, Nr. 2072, S. 113 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...