Fliegende Blätter — 82.1885 (Nr. 2058-2083)

Page: 49
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb82/0053
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
7 Handlungen, sowie von allen Postämtern und
Zeitungs-Expeditionen angenommen.
Erscheinen wöchentlich ein Mal,

I- £064.

Preis des Bandes (26 Nummern) *416.70. Bei direktem
Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich .

*4L7.50, für die anderen Länder des Weltpostvereins*^ 8.— IjaaaII. OO
Einzelne Nummer 30

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel Vorbehalten.)

Auf, zur Gründung eines Vereins „für heilgymnastische Tafelfrenden"!

(Schluß.)

dritter Gang: Schinken in Burgunder oder
Hllinmelrückcn (englisch).

Die Zerkleinerung der Portion wird stehend auf Zählen
eins — zwei drei - vorgenommen. Aus das vom
vresser gegebene erste Zeichen (Magenklapps): Gabel in die
^ke Hand, der rechte Arm im Knickstütz auf den Tisch-
end; zweites Klopfzeichen: Stützsprung quer über die
Qfel, während mit der Gabel gleichzeitig ein Bissen vom
^ e11er des Gegenübers gespießt wird; drittes Zeichen:
^vtilgung des aufgespießten Happens und „fertig
Rücksprung".

(Das Kommando wiederholt sich bis zur Beendigung des

> langes.)

Vierter Gang:

Spargel (Zungenbei-
lage.)

Die Spargel werden
auf der am oberen Ende
jeder Tafel errichteten
Kletterstange in der
Weise servirt, daß man eine
am Rande durchbrochene
Porzellanschiissel, durch deren
Oeffnung die Spargel
mit den Köpfen nach unten
— herabhängen, auf der
Spitze des Kletterbaumes
befestigt. —

Magenschlag des
Menu - Präsidenten: A n-
treten zum Stangen-
spargcl - Klettern —
nach dem Alphabet der Mit-
gliedernamen. — Zweites
Zeichen: Aufstieg; Er-
fassen der Spargel mit
den Zähnen; Kauen und Niederschlucken. (NB- Die Spargel
müssen sämmtlich einzeln abgeschnappt und dürfen nicht mit
der Hand berührt werden.) Dauer jeder Leistung an der
Kletterstange: bis zur Sättigung oder zum unfreiwilligen
Abrutsch.

7

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Auf, zur Gründung eines Vereines für 'heilgymnastische Tafelfreuden'!"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsdatum
um 1885
Entstehungsdatum (normiert)
1880 - 1890
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 82.1885, Nr. 2064, S. 49 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...