Beiblatt der Fliegenden Blätter — 105.1896 (Nr. 2657-2683)

Page: 2671_1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb105/0281
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Alleinige Jnseraten-Annahme

bei Rudolf Mosse

Annoncen - Expedition
für sämmtliche Zeitungen
Deutschlands u. d. Auslandes.

HeiblsÜ LerIlirAW-WIlMr.

Jnsertions.Gebühren

für die

IgrsPült. lon|)nrfiUc-3dlf

1 Jll 50 ^ Reichs«.

aiiinc^en, Berlin, Breslau, Lbeninitz, Lölna. Rh., Dresden, Frankfurt a. m., Hamburg, Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, ssrag, Stuttgart, Wien, Zürich, London, Paris.

Nr. 2671 (15) Krstes Matt.

München, den 4. Aktober 1896.

105. Kand.

Diese Nummer enthält 8 Beiblätter.

(Sie kennt ihn.) „Kellnerin, noch eine Maß — aber die aller-
letzte; . . hier ist das Geld!" — „Lassen Sie doch, Herr Rath, Sie
können ja nachher Alles zusammen bezahlen!"

Taschen - Patent - Repetiruhr

Universal-

er

in extra starkem
Goldgehäuse
massiv Hkar,

Abteilung 111 für Reparatur

Setzung von Uhren jeden Systems

mit Präcisions-Werk

(Stunden und Viertel repetirend).

Durch sinnreiche, wesentlich vereinfachte
Construction, bei mechanisch exactester
Ausführung ist die Herstellung einer absolut
zuverlässigen Repetiruhr zu einem Preise
ermöglicht worden, der den einer einfachen
Präcisions- Uhr nicht über-
steigt. Bei Anschaffung einer
guten Uhr wird somit für
Jedermann der grosse prakt-
ische Wert eines solchen
Werkes in Betracht kommen
Meine Patent-Repetiruhr
wird auch in Verbindung mit
Chronograph (d. i. mit ein-
stellbarem, concentrischem
Secunden-Zeiger) ebenso in
Verbindung mit Calendarium
(Monat, Wochentag, Datum
und Mondphasen anzeigend)
ausgeführt.

Allein zu beziehen (ebenso
Preislist. grat. u. frco.) durch

Andreas Huber,

kgl. bayer. Hoflieferant,

Uhren- n. Clironometerfabrik,
München,

Residenzstrasse 11.
Einrichtung mit allen Hilfsmaschinen
für garantirte, zuverlässige Instand-
Systems wie complizirtester Werke.

Soeben aus Amerika neu angelangt.

5000 Photoret

(Weftentafchen-Photograph)

großartig gelungene Erfindung, von Edison felost gelobt. Stets
fertig zur Ausnahme. Moment-Photographie.

Preis eines Photoret inel. Films für Aufnahmen
Mk. 7.— eomplet.

In Verwendung bei der amerikanischen, französischen nnd
englischen Polizei.

PhOtOret-General-DepOt: Wien, >., Predigergasse 3.

Alle soliden Herren-

Cheviot, Kammg. etc.,

für jeden Geschmack passend, liefern in

...... - 8^- Ia. Waare zu bekannt niedrigen

■ bewiesen durch täglich eingehende Anerkennungsschreiben WWW
WWW aus allen Teilen Deutschlands und des Auslandes WWW

Wilkes «L Cie., Aachener Tuchimliistrie, Aachen Nr, 41

(MT Bitte genau adressiren. -HW Vorzügl. Musterauswahl franco!
Specialität: Aachener Fabrikat! weltbek. durch Eleganz u. Solidität.

- Unsere seit Jahren bekannten:

IVTati /vmaI nii ATrinfu schwarz, blau od. braun zum gediegenen

IfAOnOpOl-l/IieVlOXS Anzuge kosten 87s Met. 10 Mark!

Alle Zeitungsleser,

welche grosse Ansprüche an ihr Blatt
stellen, dürfte das täglich 2mal
in einer Abend- und Morgen-Ausgabe
(auch Montags) erscheinende „Ber-
liner Tageblatt“ mit seinem reich-
haltigen und gediegenen Lesestoff in
vollem Masse befriedigen. Insbeson-
dere finden auch die werthvollen Bei-
blätter: „Ulk“, illustr. Witzblatt,
„Deutsche Lesehalle“, illustrirt.
beiletrist. Sonntagsblatt, „Der Zeit-
geist“ feuilletonist.Montagsbeiblatt.
die Technische Rundschau und
, Mittheilungen über Landwirt-
schaft, Gartenbau und Hauswirth-
schaft“ allgemeinen Beifall. In An-
erkennung seiner hervorragenden
Leistungen, vor Allem seines raschen
und zuverlässigen telegraphischen
Nachrichtendienstes, den es durch
eigene Correspondenten an allen
Hauptplätzen unterhält, hat das

Berliner Tageblatt

und Handels-Zeitung-

unter allen grossen deutschen Zei-
tungen die weiteste Verbreitung in
Deutschland u. im Auslande gefunden.
Das B. T. bringt nur werthvolle
Original-Feuilletons unt. Mitarbeiter-
schaft gediegener Fachschriftsteller
auf allen Hauptgebieten des socialen
und geistigen Lebens. In demselben
erschein. Original-Romane erster
Autoren in täglichen Fortsetzungen.
Abonnementspreis viertel). M. 5.25
für d. II. u. III. Quartalsmonat „ 3.60
für den III. Quartalsmonat „ 1.75
Probe-Nummern gratis und franco II
loading ...