Gebhard ; Donat, Paul [Oth.]
Ausschreiben Vnd Gründlicher warhaffter Bericht VNser Gebhardts/ von Gottes Gnaden erwelten vnd bestetig=ten Ertzbischoffs zu Cölln ...: Warumb wir vns mit etlichen Solda=ten/ zubeschützung vnserer Land/ Leut/ vnd eigenen Person/ auch fol=gends in weitere Kriegsrüstung/ wider vnsere Feind vnd widerwer=tige/ zubegeben genottrangt ...die freylassung der wahren Christlichen Religion Augspurgischen Confession verstattet ... vorgenom=men sey worden. — [Magdeburg]: [Paul Donat], 1583 [VD16 K 1747]

Sheet: 30
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/gebhard1583/0094
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile




30

denliche Oberkeit / zu deren ſelbſt verderben vnd vndergang verhetzen

laſſen / Sondern viel mehr jedermaͤnniglich / vnd beſonders ein Hoch

vnd Ehrwuͤrdig ThumdCapittel von aller widerſetzung abmahnen /

vnd keine weiterung zuuerurſachen / bitlich erſ uchen / vnd auff Hoͤchſt⸗
gedachten Herren Ersbifchoffs vnnd Churfaͤrſien / bey den loͤblichen

Landſtaͤnden gethane Propoſition alſo erkieren / das deroſelben fried⸗
liebend vnd gehorſames Gemůth vmb ſo viel mehr im Werck zu ſpuͤ⸗
ren ſeye. Deſſen dann eine loͤbliche Landtſchafft vmb fo viel defto

mehr orſach Bat / Dieweil deroſelben an jhren Freyheiten / Statutis, Ge⸗
breuchen / vnd loͤblichen herkommen / nicht allein hierdurch nichts ab⸗
gehet / Wie dann ſhre Churfuͤrſtliche @. durch derd C hriftliches vor-
hahen / auch auff den fall Eheliche Verheuratung / dero beygefuͤgten
außſchreibens / von dem Ertzſtifft nichts an ſich erblich zu ziehen fuͤrha⸗
bens / krafft daruͤber in bemeltem ausfehreiben anerbottener Caution /
ſondern auch Hoͤchſtgedachte jhre Churfuͤrſtliche Gnade mit raht vnd
zuthun dero Capitels vnd Landſtaͤndẽ / dieſelbige zubeſſern vnd zuuer⸗
mehren / auch alle dero geliebte Landtſchafft / eıner vnd der andein Re⸗
ligion / bey gleich vnd recht zuſchuͤtzen vnd ſchirmen / auch nach beſten
vermoͤgen vnpartheilick hand zuhaben / ſich ſchuͤldig erkennen / auch

gemeiner Landtſchafft Grauaminibus jehkerzelter maſſen abzuhelffen

vrbietig ſeind. Was dann ſhre Cbur vnd Fuͤrſtliche Gnaden nach

angehoͤrter Reſelution vnd eroͤffneten Grauaminibus / zu widerbrins
gung ond erhaltung einhelligen verſtandts / dero theils mit guͤtlicher
vnderhandlung / vnd ſonſt ſmmer befuͤrdern koͤnnen / Darzů woͤllen

nicht allein jhre Chur. vnd Fuͤrſtliche G. G. vnd G. ſich erbotten ha⸗
ben / ſendern auch an deroſelben muͤhe / fleis / arbeit / vnuͤd Vnkoften

nichis erwinden laſſen. Vnd wuͤrd der liebe Allmechtige Gott / einer

loͤblichen Landſchafft in gemein / auch allen dieſes Stiffts Vntertha⸗

nen yno Angehoͤrigen / inſonderheit deſto mehr Gluͤck vnd Wolfahrt

an ʒettlichem vnd ewigem zuſtand beſcheren / Denen auch ſhre Ehuͤr,

vnd Fuͤrſtliche ©. G, vnnd Gunſten vmb ſo viel deſto mehr mit 6.

Cunß vnd Freundſchafft zugethan bleiben Signaumn Cölln / 29. Ja⸗

nuarij / Aunosz.

EVMEa
loading ...