Joseph Hamburger <Frankfurt, Main> [Editor]
Catalog einer alten berühmten Specialsammlung schweizer Münzen und Medaillen (Band 2): Basel, Freiburg, Solothurn, Schaffhausen, Appenzell, Sanct Gallen, Graubünden, Aargau, Thurgau, Tessin, Waadt, Wallis, Neuenburg, Genf sowie Mülhausen, Rottweil, Constanz etc.: nebst einer Serie der offiziellen schweizer Schützen-Medaillen und einem Nachtrag enth. namentlich grosse Seltenheiten von Bern, Luzern, Urcantone und Musocco ; Auction am 27. September 1910 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1910

Page: 36
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hamburger1910_09_27bd2/0049
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
36

Appenzell. — Sanct Gallen.

Ausser-Rhoden.

2227 Thaler k vier Franken 1812. Wappen. Rv. Steh. Schweizer. W. 2353.
Cor. 29. 14. Sehr schön.

2228 Aehnl. desgleichen 1816. W. 2354. Cor. 29. 15. Stempelglanz.

2229 Zwei Pranken 1812. Wappen u. steh. Schweizer. W. 2357. Cor. 29. 16.
Stempelglanz.

2230 Halber Pranken 1809. Wappen. Rv. Werthbez. in Kranz. W. 2359.
Corr. 29. 17. Schön.

2231 Batzen 1808. Wappen u. Werthbez. W. 2360. Cor. 29. 18. 2 Var.
Glänzend u. s. g. e. 2

2232 Desgl. 1816. 2 Varianten. W. 2361. Glänzend. 2

2233 Halbe Batzen 1809 n. 16. Freisteh. Bär n. 1. n. Werthbez. zw. Zweigen.
W. 2363 u. W. —. Cor. 29. 20. S. schön. 2

2234 Aehnlicher Kreuzer 1813. Die Werthbez. in Kranz. Cor. 29. 21. S. schön.

2235 Aehnl. Pfennig 1816. Die Wertbez. ohne Kranz. W.2365. Cor. 29.22. Schön.

Sanct Gallen.

Stadt.

2236 Doppeldncate 1621 & MO t NO t CIVI t SANGALLENSIS . 1621 Bär n.
links. Rv. Doppeladler, ohne Umschrift. H. 1894. W. 2593. Cor. 30. 11.
Leicht poliert, sonst schön.

Abgebildet Tafel XXII.

2237 Abschlag des vorigen Doppelducaten in Si Iber. H. 1894. Anm. W. 2635.
6,8 Gr. S. g. e.

223S Desgleichen, klippenförmig. H. 1894 Anm. W. 2635. 26/27 Mm.
6\'2 Gr. Gut erh.

2239 Thaler 1563. MO @ NO @ CIVITA@SANGALLENSP®63 (Sonne in Kreis)
Bär n. 1. Rv. SOLI t DEO J OPT t MAX t LAYS t ? t GLOR Gekr. D.-
Adler. W. 2595. H. 1877 Var. Schön.

2240 Aehnl. Thaler 1564. MO t NO t CIVI t SANGALLENSIS t 1564 (Sonne
in Kreis). Rv. SOLI J DEO t OPT t MAX ♦ LAVS t 1 : GLO Gekr.
D.-Adler. H. 1879 Var. W. 2598. Cor. 30. 14. Schön.

2241 Desgl. 1565, mit MO t NO t CIVI : SANGALLENSIS : 1565 ♦ 6 . im Av.
u. GLOR im Rv. H. 1880. W. 2600 Var. Schön.

2242 Aehnl. Thaler 1565, mit 1565 t 6 t im Av., SOLI ♦ DEO ♦ OPT . MAX ♦
LAVS . ? ♦ GLO : im Rv. Gut erh.

2243 Desgleichen 1567. MO J NO J CIVI ; SANGALLENSIS t 1567t £ l Bär
mit bes. grossem Kopfe n. 1. Rv. • SOLI ♦ DEO ♦ OPT ♦ MAX ♦ LAV ♦
(Hammer) • GLO ' Gekr. D.-Adler. H. 1S84 nach Tresor. W. nicht.
Polirt, sonst s. g. e.

Abgebildet Tafel XXIII.

2244 Desgleichen 1620, mit MO t NO t CIVITA t SANGALLENSIS # 1620 &
im Av. u. SOLI ® DEO ® OPT t MAX * LAVS ® ET @ GLORIA im Rv.
EL 1891. W. 2603 Var. S. g. e.

2245 Desgl. mit MO J NOVA ❖ CIVIT : im Av. u. GLORIA @ im Rv. H. 1890.
S. g. e.
loading ...