Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
'248 1317

von Colne, Hartmut zu dem Rotenschilte, Gotschalk Schaf zu der Ecke, Sygelman
Hün, Fritz Eppe, Burkart Frünht, Ulrich Clüpphel, Conrat Bickenbach, Conrat
Roner und Heintzeln von Colne, die sehszehene in dem rate zu Spire, hant gemerket
und geprüvit, daz unser stette ere von Spire wirt gemeret und erhohert, wenne ein
rat sich bevestet und vereinet. Und dar umbe geloben wir alle sehszehene uf die 5
eide, die wir zu deme rate uf sante Georien elter gesworn habent, daz wir zu der
stette ere und dez ratez vestenünge getrüwelich einander beholfen sollent sin, unde
eimülikeit under uns habent ane geverde, also ob ieman uns widerwerdig wolte
sin, daz wir dem widerstent, also verre uns lip und gut gereichen mag. Und were
daz ieman under uns sehszehen in dem rate würbe oder dete mit worten, vermel- 10
düngen oder werken wider deme rate und den rat zu quetschene und zu störende,
daz wir der rat oder daz mereteil dez ratez sprechent uf irn eit, daz si ez wissende
wercnt oder in künllich were gemachet, der sol meineidig sin und sinen rat und
sin burgreht verloren haben, und niemer unser burger noch ratman noch rihter
werden in unser stat. Daz sol man offenlich mit gelüteter glocken uf den hove 15
verkünden von deme, und sol der och in den aht dagen, so ime der rat oder daz
mereteil dez rates daz gehütet, varen usser der stat uswendig der bantzüne, also
daz gerihte stat, iar und dag, ane genade, und dar nach iemer uf dez ratez genade,
und sol och der daz also swern uszevarnde. Were nu daz ieman ussewendig dez
rates deme rate widerstünde oder gegen ime würbe, also da vor gescriben stat, 20
ervert daz deheinre under uns, der sol den der daz tut, wie nahe er ime sippe ist,
straffen, und sol daz deme rate sagen und nit verswigen uf sinen eit, den sol der
rat oder daz mereteil dez rates, so sie erteilent uf irn eit, daz ez in kuntlich ist,
und ez och büswirdig ist, schicken vür die stat und die bantzüne, och iar und dag,
ane genade, und da nach iemer uf dez rates genade oder dez mereteil dez rates, 25
och ane geverde. Rette aber ieman dem rate ubele, höret daz unser deheinre, der
sol in straffen, wie nahe er ime sippe ist. Und wil er sich daz nit erlazsen, er sol
den deme rate künden und nennen, und sol der rat gegen dem tun, daz er oder
daz mereteil denne zu rate werdent, ane geverde. Und were der deheinre also stoltz,
daz er nit sweren wolte zu rümene, also da vor stat, oder nit usvarnde wolte, oder 30
vor dem zil und ane dez ratez urlob e her in queme, an dez lip und gut sollent
die burgermeislere weihe denne sint unde wir alle mit in eimöteclichen griffen und
mit im tun, also der rat oder daz mereteil dez rates denne zu rate werdent, och
ane alle geverde. Und wer den bi dage oder bi naht heltet, also an dem rihte briefe
stat, der git zehen phünt heller, also dicke er daz düt, so daz von deme mit gelüteter 35
glocken uf dem hove wirt verkündet, also da vor gescriben stat. Were nu, daz got
wende, daz under uns in dem rate etzlich bruch würde, oder under unser kinden,
fründen oder magen, die uns gefolgit sint, also brüder etzewenne mit enander
brechent, daz sol an uns den andern in deme rate sten also, wie wir oder daz
mereteil under uns den bruch stellent, daz sollent sie bedensiten stete halten uf irn 40
eit und bi der vorgenanten penen, und wenne wir dar ümbe reden wollenl, so
sollent si die daz an gat denne von uns gen. Wir sollent och niemer dehein
salzunge oder einunge gemachen, wir dunt ez danne gar betrehteclichen und nement
 
Annotationen