Jacob Hirsch <München> [Editor]
Auctions-Catalog einer bedeutenden Specialsammlung Griechischer Münzen von Hispania, Gallia, Italica, Sicilia, Carthago aus dem Besitze eines nordischen Sammlers: Anhang: Römische Goldmünzen, Numismatische Bibliothek des Herrn Arthur Löbbecke in Braunschweig ; ... öffentliche Versteigerung ... Montag, den 28. Mai 1906 u. ff. Tage (Katalog Nr. 15) — München, 1906

Page: 107
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hirsch_jacob1906_05_28/0109
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 107 —

Anhang.

RÖMISCHE GOLDMÜNZEN.

1376 Julius Caesar und Octavianus. C • CAESAR • DICT • PERP • PONT MX ■ Beiorb.

Kopf d. Julius Caesar r. Rv: C ■ CAESAR COS ■ POW MG Kopf des Octavianus r.
C. I. 2. (Frs. 500.—.) schön und sehr selten.

1377 Marcus Antonius, f 30 v. Chr. M ■ ANTONIVS • III - VIR • R • P • C- Kopf des

M. Antonius r. Rv: L • REGVLVS • IUI • VIR • A • P • F ■ Antaeon, zur Hälfte
mit dem Löwenfell bedeckt, sitzend fast von vorn, i. d. R. eine Lanze, die L.
auf den Schild gestützt. C. I. 25. (Frs. 1000.—.) schön u. sehr selten.

Abgebildet Tafel'XII.

1378 Marcus Antonius und Octavianus. M ■ ANTONIVS ■ IMP • III • VIR • R • P • C •

AVG • Bärtiger Kopf des M. Antonius r. Rv: C* CAESAR IMP • III - VIR •
R • P • C • PONT • AVG • Bärtiger Kopf des Octavianus r. C. I. 3. (Frs. 250.—.)
sehr schön u. selten.

Abgebildet Tafel XII.

1379 Augustus 30 v. Chr.—14 n. Chr. Kopf r. Rv: AVGVSTVS Ziegenbock n. r. mit

den Vorderfüssen ein Steuerruder nebst Globus haltend, über dem Halse ein
Füllhorn. C. I. 20. Treffl. Exemplar.

Abgebildet Tafel XII.

1380 Galba. 68—69 n. Chr. SER ■ GALBA • CAESAR AVG • Büste r. im Harnisch,

auf der Brust die Aegis. Rv: VICTORIA- P- R- Victoria auf einer Kugel n. 1.
i. d. R. den Kranz, i. d. L. die Palme. Fehlt Cohen. Scheint unediert.
Treffl. Exemplar.

Abgebildet Tafel XII.

1381 Otho. f 6p n. Chr. Kopf r. Rv: SECVRITAS PR • Securitas stehend L, i. d. R.

einen Kranz, i. d. L. das Scepter. C. I. 16. vorz.

Abgebildet Tafel XII.

1382 Vitellius f 69 n. Chr. und seine Kinder. A • VITELLIVS • GERM • IMP • AVG • TR • P-

Beiorb. Kopf r. Rv: LIBERI • IMP • GERM ■ AVG Die Büsten seines Sohnes und
seiner Tochter gegenüber. C. I. 3. (Frs. 200.—.) F. D. C. u. sehr selten.

Abgebildet Tafel XII.

1383 Vespasianus. 69—79^ Chr. Beiorb. Kopf r. Rv: COS ITER TR- POT' Weib-

liche Gestalt sitzend 1., i. d. R. einen Zweig, i. d. L. geflügelten Caduceus. Fehlt
Cohen. Prachtexemplar. F. D. C.

Abgebildet Tafel XII.

1384 Beiorb. Kopf r. Rv: IVDAEA (i. A.) Trauernde Judaea n. r. sitzend auf dem Erd-

boden, die Hand unter das Kinn gestützt, hinter ihr Trophäe. C. I. 225. F. D. C.
u. sehr selten.

Abgebildet Tafel XII.

1385 Beiorb. Kopf r. (höchst characteristisches Porträt). Rv: VIC AVG' Victoria n. r.

auf einer Kugel, i. d. R. den Kranz, i. d. L. die Palme. C. I. 586. Pracht-
exemplar. F. D. C.

Abgebildet Tafel XII.

1386 Julia und Titus. IVLIA AVGVSTA DIVI TITI F- Büste der Julia r. Rv: DIVVS

TITVS AVGVSTVS Kopf des Titus r. m. Strahlenkrone. C I. 1. (Frs. 2000.—.)
Prachtexemplar von grösster Seltenheit.

Abgebildet Tafel XII.
loading ...