Jacob Hirsch <München> [Editor]
Auctions-Catalog einer bedeutenden Specialsammlung Griechischer Münzen von Hispania, Gallia, Italica, Sicilia, Carthago aus dem Besitze eines nordischen Sammlers: Anhang: Römische Goldmünzen, Numismatische Bibliothek des Herrn Arthur Löbbecke in Braunschweig ; ... öffentliche Versteigerung ... Montag, den 28. Mai 1906 u. ff. Tage (Katalog Nr. 15) — München, 1906

Page: e
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hirsch_jacob1906_05_28/0128
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bis jetzt erschienene Cataloge.

Mark

1898 Catalog I. Lagercatalog: Münzen und Medaillen der Sammlung Heinrich Hirsch. Vergriffen.

1898 Catalog II. Lagercatalog: Münzen und Medaillen, vorzüglich aus der Sammlung Heinrich Hirsch 1.—

1899 Catalog III. Lagercatalog: Münzen und Medaillen (Antike, Mittelalter, Neuzeit). Vergriffen.

1900 Catalog IV. Auctionscatalog: Die nachgelassene Gräflich B'sche Sammlung — Medaillen und

Münzen von Bayern, Pfalz und zugehörigen Gebieten, sowie reiche Serien Wallfahrtsmedaillen,

Pestamulette etc. etc. Mit 4 Tafeln Abbildungen und Preisliste..............4.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste..........'.........2.—

1901 Catalog V. Auctionscatalog: Antike Münzen in meist glänzender Erhaltung aus dem Besitze

zweier hervorragender ausländischer Amateure. Mit 7 Tafeln Abbildungen und Preisliste . . . 7.—
Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste................... 2.—

1901 Catalog VI. Lagercatalog: Münzen, Medaillen, Numismatische Werke (Antike, Mittelalter,Neuzeit) 1.—

1902 Catalog VII. Auctionscatalog: Hervorragende Sammlungen Griechischer und Römischer

Münzen aus dem Besitze des Herrn Comte G. in C, des Herrn B. in N. u. A. Mit 10 Tafeln

Abbildungen und Preisliste..............................10.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste...................2.—

1903 Catalog VIII. Auctionscatalog: Höchst bedeutende Sammlung Griechischer und Römischer

Münzen, sowie eine Sammlung Deutscher Münzen und Medaillen; im besonderen Oester-
reichischer Cavaliere, sowie Specialsammlung von Medaillen und Plaketten Anton Scharff's.

Mit 15 Tafeln Abbildungen und Preisliste....................... . 12.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste...................3.—

1903 Catalog IX. Lagercatalog: Münzen der Griechen, Römer, Byzantiner, Ost- und Westgoten,

Vandalen sowie Numismatische Werke . . . ......................1.—

1903 Catalog X. Auctionscatalog: Sammlung Goldmünzen von Ungarn und Siebenbürgen aus

dem Besitze eines ungarischen Amateurs.

Mit 2 Tafeln Abbildungen und Preisliste.......................2.—

1904 Catalog XI. Auctionscatalog: Griechische und Römische Münzen in vorwiegend schönster

Erhaltung aus dem Besitze des Prof. Dr. M.....in N.....u. A.

Mit 18 Tafeln Abbildungen und Preisliste......................- 12.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln mit Preisliste....................3.—

1905 Catalog XII. Auctionscatalog: Griechische und Römische Münzen schönster Erhaltung.

Sammlung f Professor K .... in R .... u. A.

Mit 14 Tafeln Abbildungen und Preisliste.......................10.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste...................2.—

1905 Catalog XIII. Auctionscatalog: Hochbedeutende Sammlung Griechischer Münzen aus dem
Nachlasse eines bekannten Archaeologen. (4627 Nrn. mit genauer Beschreibung und Register.)
Grösstes, bisher erschienenes Catalogwerk über Griechische Münzen.

Mit 58 Tafeln Abbildungen und Preisliste......................28.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste...................5.—

1905 Catalog XIV. Auctionscatalog: Bedeutende Sammlung Griechischer und Römischer Münzen
aus dem Nachlasse des f Herrn Franz Merkens iu Köln und eines ausländischen Ingenieurs.

Mit 19 Tafeln Abbildungen und Preisliste......J...............12.—

Derselbe Catalog ohne die Tafeln. Mit Preisliste................... 2.—

Serie der 7 Auctionscataloge V, VII, VIII, XI, XII, XIII, XIV, welche ein äusserst reichhaltiges
und bedeutendes Material an Griechischen und Römischen Münzen enthalten, mit zusammen
141 Tafeln Abbildungen und 7 Preislisten........................80.—

Dr. Jacob Hirsch

Numismatiker

München

Arcisstrasse 17
loading ...