Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

Zllustrirte Tagesgeschichte.

tz>



V.


'v.





V


HZ




SLRLVV ^RLl PVILi!



Sporting-Nachrichten. Die Pferd« kamen sehr erschöpft an, der einjährigen Stute wurde sofort zur Ader gelassen; man fürchtet
jedoch für dieselbe einen bleibenden Nachthcil! — Die Wettfahrt von Schöne derg nach Brandenburg, 18 deutsche Meilen, mit dem geringen Aufenthalt
in Potsdam, wo die Pferde theils Rothwein, theils Sberrv soffen, ward in 9 Stunden 4Minuten zurückgelegt. — (Berliner Zeitungen.»






.Wegen zu schwerer Vast uf mein Sandfubrwerk vom Verein geyen
Thierquälerei dcnuncirt und zu 5 THIr Strafe verurthcilt! — Von jetzt
ab geb' ick mein Pferd bloß Rothwein und Sberrs zu sausen und mache

- .» . ^ .... Sberrv zu sausen und mache
Wettfahrten nach Brandenburg; des is 'n bester Geschäft!"


.Gin» der Pferde des Herrn von P.welches die Wettfahrt
nachBrandenburgmachtc, ist in Folge derAnstrengung bcutgcsallen.' —
(Neue Preuß. Zeit, vom 23. September.)

Verantwortlicher Redactcur: E. Dohm in Berlin. — Verlag von A. Hosmann L Comp, in Berlin, HauSvoigteiplatz 3. — Druck von I. Dracgcr in Berlin, Adlcrstr. 9.

F

4S

Soctienkl

S-mI-S, den

xj, L-chMtlung-'
«an Dam

vienstag, den
rnZalocrein hat >

Mittwoch, bei
h« :on der Psord
nk ß jetzt ernsilil
xiMt» zu bilden.

Mit die
lei den Konigl.
linnen.

nnstnr tz!
dir Hetzen
8em>!
-ibnbkn!
k-i xedcll
fwnwini!
Iiche Lmr
 
Annotationen