Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
' Inhalt,

Nr. i.

Ueber Wesen, Umfang und Vortrag der Aesthetik. Eine
Rede, bevm Antritt der Professur der Aesthetik an der
Ludwig - Marimilians - Universität in München, gehal-
ten am -7. November igrü. VomHerausgeber.

Nr. 2.

Straßburq, im Oktober 1816. Auszug aus dem Briefe
eines Reisenden.

Kupferstecherey in Mailand 182z.

Pompeji.

Nr. z.

Kunstausstellung in Berlin 1826.

Nene Kupferstiche, i. Die Vermählung der heiligen
Catharina, nach Correggio, gezeichnet und gestochen v.
C. Lorichon. Fol. 6 fl.

z. Raphael und die Fornarina, nach 2- A. Ingres, ge-
stochen von S. Pradier, gr. Fol. 18 fl.

3. Carlo Porta, nach 8- Longhi, gest. von P. Anderloni,
kl. Fol. Mannheim bev Artaria. 2 fl. — der.

Nr. 4.

Kunstausstellung in Berlin 1826. (Fortsetzung.)

Kunstnachrichten aus dem Badischen, — der.

München.

Genf.

Nekrolog.

Nr. 8.

Kunstausstellung in München V. — S.

Bildniß Kaiser Carls V., Holzschnitt von Enea Vico. —
Frenzel.

Nr. 6-

Ucber ein Gemälde von Raphael: Johannes den Täufer
vorstellend, in der großherzoglichen Gemäldegallerie zu
Darmstadt, und die übrigen Johannesbilder von ihm
Unv seiner Schule.

Anfänge der italienischen Kunst. II. Ueber die frühesten
Malerepen im Baptisterium zu Parma.

Nr. 7.

Anfänge der italienischen Kunst. Ueber die frühesten Ma-
lcreven im Vavtisterium zu Parma. (Forsetzung.)

Ueber ein Gemälde von Raphael: Johannes den Täufer
vorstelleud, in der großherzoglichen Gemäldegallerie zu
Darmstadt, und die übrigen Johannesbilder von ihm
und seiner Schule. — K. C. Braun, Prof, in Mainz.

Nr 8.

Anfänge der italienischen Kunst. Ueber die frühesten Ma<
lereyen im Baptisterium zu Parma. (Beschluß.) — Fr. K.

Florenz. Soprai moderni falficatori di medaglie grcche
antiche nei Ire melalli, e descrizione di lulto quelle
prodolte dai medesimi nello spazio di pochi anni.
Firenze, presso Alilio Tofani iÖ;6.

Kopenhagen.

Nekrolog. Mazvis.

Nr. 9.

Anzeige neuer Bearbeitungen derjenigen lateinischen und
griechischen Schriftsteller, welche von der alten Kunst

k" handeln. I. Pausanias. — Fr. Thier sch.

Bologna. Collezione seelta de’ monumenti sepolcrali
del comune cimitero di Bologna. Jui presso Salvandi
1826, lascicolo primo in Fol.

Nr. 10.

Lithographik. 1. Joseph von seinen Brüdern verkauft.

nach Overbeck, lithographirt von Oeri. Carlsruhc bev
Velten 1826.

2. Christus im Hause der Martha, nach demselben litho-
graphtrt von Denis. Ebendas. — S.

Berlin im Dezember 1826. — Or. Dorow.

Neue Kunstwerke. Baden und seine Umgebungen
in malerischen Ansichten von Professor Frommel, mit
Beschreibung von Hofralh Schreiber. 3tes Heft.

Merkwürdigkeiten des Großherzvgthums Baden, in Bezug
auf Kunst und Geschichte, nach der Natur, und auf
Stein gezeichnet von I. Bergmann. Cvnstanz. 1—4s
Heft. gr. Fol. — b er.

Nr. ii.

Archäologie. Verzeichniß der alten und neuen Bildwerke
in Marmor und Bronze in den Sälen der königlichen
Antikensammlungen zu Dresden. Walther 1826. VI.
122. S. — H. R. G.

Kunstausstellungen zu Gent und Amsterdam, im Dez. 182s.

Nr. 12.

Neue Bauwerke in München.

Kunstausstellungen zu Gent und Amsterdam, im Dezem-
ber 1826. (Fortsetzung.)

Beplage. Ucber antike Bildwerke von Eduard Gerhard.

Nr. i3.

Alterthümer in Nubien, vom Professor Leljegreun,
aus dem Schwedischen, übersetzt von Or. Hermes.

St. Petersburg, den 10. Januar.

Prato.

Nr. 14.

Alterthümer in Nubien, vom Professor Leljegreun.
(Fortsetzung.)

Kunstausstellungen zu Gent und Amsterdam, im Dezem-
ber 1826. (Fortsetzung.)

Berlin im Januar 1827. — D.

1 £

Kunstausstellungen z» Gent und Amsterdam, im Dezem-
ber 1826. (Beschluß.) — V.

Alterthümer in Nubien vom Professor Leljegreun.
(Fortsetzung.)

Venedig.

Nr. 16.

Alterthümer in Nubien vom Professor Leljegreun.
(Beschluß.)

Nom.

München.

Nr. 17.

Anzeige von neuen Ausgaben solcher griechischer und rö-
mischer Schriftsteller, welche sick auf die Kunst der Al-
ten beziehen. II. Die bevden Philostrate und Callistratus.

Neue K u n st sa ch e n. Fünfzig Bilder zu Virgils Aeneis.
is Heft. Carlsrnhe, bev A. Klose. — brr.

Das Himmelwitzer Bild des Gottes Thor. — Bg.

Berichtigung.

Nr. 18.

Anzeige von neuen Ausgaben solcher griechischer und rd-
mischer Schriftsteller, welche sich auf die Kunst der Al-
ten beziehen. (Fortsetzung.) >

Rene von Anjou, König von Neapel, Herzog von Loth-
ringen und Graf von der Provence, als Künstleb.

Nr. 19.

Anzeige von neuen Ausgaben solcher griechischer und rö-
Index
There is no information available here for this page.

Temporarily hide column
 
Annotationen