Robert, Carl [Honoree]
Aus der Anomia: archaeologische Beitraege ; Carl Robert zur Erinnerung an Berlin dargebracht — Berlin, 1890

Page: i
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/robert1890/0009
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Inhalt.

Seite

B. Graef, Athenakopf in Neapel (hierzu Tafel I und II) .... Gl
F. Miller von Gaertringen, Das Königtum bei den Thessaleru

im sechsten und fünften Jahrhundert........... 1

P. Jessen, Zeichnungen römischer Ruinen in der Bibliothek des

Kgl. Kunstgewerbe-Museums zu Berlin............... 114

0. Kern, Orphiseher Totenkult.............. 86

Ii. Kqldewey, Das sogenannte Grab des Sardanapal zu Tarsus . . 17S

P. Kretschmer, Semele und Dionysos........... 17

F. Noack, Die Iliupersis des Euphronios.......... 158

0. Kossbaeli, Archäologische Miseellen (hierzu Tafel III) .... 192
B. Sauer, Das Güttergcricht über Asia und Hellas (mit einer Beilage)

G. Schultz, Die Metrik des Philoxcnus..........: . 47

F. Spiro, Versabteilungen................. 186

G. Thiele, Zum griechischen Roman............ 12t

)J. Toepffer, Theseus und Peirithoos............ 30

G. Wentzel, Ein Pindar-Scholion und ein Philostratisches Gemälde .134

K. Wernicke, Zur Geschichte der Heraklessage........ 71

A. Winkler, Zu den Karlsruher Fragmenten einer Untcrweltsvase 149

Register................. 209

A 1) 1) i 1 (1 u ii g e li.

Tafel I und II: Athenakopf in Neapel, vergl. Seite 61.
Tafel III: Cameo in Wien, vergl. Seite 192.
Beilage: Ostfries des Niketempels, vergl. Seite 97.

Münze der Sammlung Meletopulos, vergl. Seite 99.

Seite 167. 169: Schale des Euphronios.
„ 178: Tarsus.

„ 179—184: „Grab des Sardanapal".

„ 197: Scarabilus im Berliner Antiquarium.
loading ...