Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft — 2.1907

Page: 448
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zaak1907/0452
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Berichtigung.

In A. Kirschmanns Abhandlung -Über das Kolorit« ist die Figur auf S. 38 versehentlich in schiefer
Stellung wiedergegeben. Die Achse soll senkrecht stehen. Wir bringen die Figur darum nochmals
zum Abdruck:

(Hellstes Weiß)

Schattierungen von
Orange-Gelb (Braun)

Tinten von Blau

0

(Schwarz)

Außerdem sind auf S. 25 zwei Zahlen fortgelassen. Es sollte heißen:
I. Die Malerei hat wie alle Kunst die Aufgabe:

1. Das Erstrebenswerte darzustellen.....

2. Die Malerei hat diese Darstellung durch Projektion.....

Der Herausgeber.
loading ...