Cod. Pal. germ. 848
Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse) — Zürich, ca. 1300 bis ca. 1340

Seite: 213r
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cpg848/0421
DOI Seite: 10.11588/diglit.2222#0421
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Objekt
Titel: Große Heidelberger Liederhandschrift (Codex Manesse)
Detail/Element: Der Winsbeke
Inv.Nr./Signatur: Cod. Pal. germ. 848, Bl. 213r
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Schlagwort: Buchmalerei  i
Liederbuch  i
Beschreibung: Das hier überlieferte Lehrgedicht stammt aus der Zeit um 1210-1220. Es ist bislang unklar, ob sich unter dem Namen "Der Winsbeke" ein realer Autor verbirgt. Es werden Verbindungen zu dem mittelfränkischen Windsbach oder dem württembergischen Geschlecht der Reichsministerialen von Weinsberg vermutet.
Material/Technik: Pergament, Deckfarbenminiaturen
Format/Maße: 35 x 25 cm
Herstellungsort: Zürich  i
Provenienz: Bibliotheca Palatina
Datierung: 1305 - 1340
Aufnahme/Reproduktion
Urheber: Universitätsbibliothek Heidelberg  i
Aufnahmezeitpunkt: 2002
HeidICON-Pool: UB Bibliotheca Palatina (UB Heidelberg)  i
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg
Bild-ID HeidIcon: 12761
loading ...