Fliegende Blätter — 40.1864 (Nr. 965-990)

Seite: 97
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb40/0101
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Facsimile
----ßr?*fmeiT»b*cntU*_cin Mal. (suMmptiousTyr ^

13 Bestellungen werden in allen Buch- und Sun st- Wro. m m für bcn Band von 26 Nummern 3 fl. S4 kr.

' Handlungen, sowie von allen Postämtern und +9 ¥ W m ffiiuctncNummernkosten9kr.ad.2/-Lgr.

AeitungserVeditionen angenommen. __® •—■-

Der Streithanns.

(Fortsetzung.)

„Ich war Student in diesem Kloster. Das Dorf mei-
ner Eltern lag drüben über m Inn an den Stufen des
Mittelgebirges. An der Lände des Inns, dem Hause meiner
Eltern gegenüber, stand die kleine Wohnung eines Schissers.
Der alte Steiner war's. Mit seiner Tochter Margaretha
wuchs ich auf. Sic war ein feuriges, herrliches Geschöpf
und früh keimte in meiner Seele die Zuneigung zu ihr.

Und auch sie war mir gut. Doch cs sollte nicht sein, :
daß wir uns angehörten. Von meiner Geburt an, ich
muß es sagen, ward ich zum Geistlichen bestimmt. !
Und bald, nachdem ich unter dem vortrefflichen Abte
dieses Klosters, dessen Erziehung auch unser Pater i
Onufrius genossen, für die Hochschule vorgebildet wor-
den war, riß mich mein Schicksal ganz von Marga-
rethen los. Ich wandcrte nach Innsbruck, um Theologie
zu studiren.

Aber in den Ferien sah ich dennoch Margarethen,
und meine und ihre Liebe war nicht erkaltet. Namen-
los war mein Leiden, ich konnte meine Fesseln nicht
brechen, Kindesliebe und Gehorsam verboten cs mir.

Um dieselbe Zeit war es, wo ein kühner, ver-
wegener Bursche, als Wildschütz weit und breit be-
kannt, als Raufer gefürchtet, und zugleich als Held
verehrt, eine glühende Neigung zu Margarethen faßte.
Seine Vermögensumstände und seine körperlichen Eigen-
schaften konnten nur ein Gewicht mehr in die Wag-
schale legen bei jedem Mädchen, dem er Anträge zur
Ehe machte. Dennoch schlug ihn Margaretha aus.
Wüthend benahm sich nun der Streithanns, so hieß
der Bursche von Mitterhall, dem Dorfe, in dem auch ich
geboren. Er beschloß, der Lcichterregte, Rache an Dem zu
nehmen, dem er die ganze Sinnesrichtung Margarethens zu-
schrieb — an mir.

Und unausgesetzt verfolgte mich sein Haß, welchen noch
die Meinung verstärkte, ich hielte zu den in Tyrol unbeliebten
Jesuiten!


Objekt
Titel: Fliegende Blätter
Detail/Element: "Der Streithanns"
Inv.Nr./Signatur: G 5442-2 Folio RES
Aufbewahrungsort: Universitätsbibliothek Heidelberg 
Schlagwort: Tiroler Freiheitskampf 
Rettung <Motiv> 
Aufstand 
Gewehr 
Aufständischer 
Karikatur 
Bedrohung <Motiv> 
Schutz <Motiv> 
Satirische Zeitschrift 
Pfarrer <Motiv> 
Schlagwort Liste: Tirol
Tiroler <Motiv>
Tirolerin <Motiv>
Herstellungsort: München 
Bildnachweis: Fliegende Blätter, 40.1864, Nr. 977, S. 97
Aufnahme/Reproduktion
HeidICON-Pool: UB Fliegende Blätter 
Copyright: Universitätsbibliothek Heidelberg Die Nutzung dieses Werkes ist gemäß den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz CC-BY-SA erlaubt (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen).
Bild-ID HeidIcon: 144704
loading ...