Fliegende Blätter — 66.1877 (Nr. 1641-1666)

Page: 81
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb66/0086
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
o

Bestellungen werden durch alle Buch- und Kunst- m 4* 1* M Erscheinen wöchentlich einmal. Preis des Bandes

11. Handlungen, sowie von allen Postämtern und - ■ wAl « (26 Nummern) 6 Mark 70 Psg., excl. Porto bei 1-XVI. Dd.

Z c i t u n g s c x p c d i t i o n e n angenommen. directem Bezug. Einzelne Nummer 30 Pfennige._


Eine Bildungsschule.

Der Herr Theatcrdirektor verwendet kleine Jungen, gegen eine Vergütung von 2 Mark für den Abend, zur Darstellung von
'lffen, Hunden rc. Da kommt eines Tages Frau Popelin zum Herrn Direktor, und sagt: „Können S' vielleicht meinen Pcpi
brauchen, Herr Direktor? Wissen S', es ist mir nicht um's Geld, ich möcht' nur, daß der Junge ein wenig Bildung lernt!"

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Eine Bildungsschule"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Oberländer, Adolf
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Verkleidung <Motiv>
Affen <Motiv>
Sohn <Motiv>
Bühne <Motiv>
Karikatur
Schauspieler
Mutter <Motiv>
Theaterdirektor <Motiv>
Schuh
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 66.1877, Nr. 1651, S. 81 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...