Fliegende Blätter — 93.1890 (Nr. 2345-2370)

Page: 189
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb93/0195
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
#

Fachmännisches Compliment.

HUENfMfM

Vo.

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Jllustralivnen Vorbehalten.)

Verbessert.

Herr: „Fräulein Elsa, ich will es Ihnen
nur sagen, ich verehre Sie!" — Schau-
spielerin: „Ich verehre Sie? Ich halte
für richtiger: Ich verehre Ihnen . . .!"

Unmilitärisch.

Feldwebel: „Na, Einjährige, Sie
wollen doch die Blüthe der Intelligenz sein
— warum werden denn bei der Heimkehr
von militärischen Leichenbegängnissen stets
lustige Weisen gespielt? (Keine Antwort.)...
Na, ganz einfach: weil es vollständig un-
militärisch ist, längere Zeit traurig
zu sein!"

Vosh aft.

Dichterling: „Jetzt weiß ich nicht,
soll ich meine Gedichte verbrennen, oder
sie drucken lassen?" — Dichter: „Der
erste Gedanke ist immer der beste!"

Artillerie-Lieutenant: „Aber gnädiges Fräulein haben Augen . . Augen
jeder Blick 'n Treffer!" _

Immer ähnlicher.

Photograph: „Dieses Portrait hat
Ihr Herr Sohn, der Student, bei mir
bestellt!" — Vater: „Das sieht ihm sehr
ähnlich . . Hat er es schon bezahlt?" —
Photograph: „Noch nicht!" — Vater:
„Das sieht ihm noch ähnlicher!"

Bescheiden.

Lieutenant: „Wirklich kolossal das
Glück, das der Rentier Bachfeld in allen
Dingen hat!" — Kamerad: „Wahrschein-
lich das große Loos gewonnen?" — Lieute-
nant: „Ah, viel mehr als das! Habe
mich gestern mit seiner Tochter verlobt!"

Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- Preis des Bandes (26 Nummern) ^.6.70. Bei directem

•» Handlungen, sowie von allen Postämtern unv Miro. Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich

Zeitungs-Expeditionen angenommen. IM - ^ 7.5«, für die anderen Länder des Weltpostvereins^. 8.— "6. Bd.

Erscheinen wöchentlich ein Mal. Einzelne Nummer 30 4.

o

ST

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Fachmännisches Compliment"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Reinicke, René
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Alle Rechte vorbehalten - Freier Zugang
Creditline
Fliegende Blätter, 93.1890, Nr. 2366, S. 189
loading ...