Kladderadatsch / Bismarck-Album: humorist.-satir. Wochenbl. — 9.1849/​90(1890)

Page: 93
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/klabismarck1890/0098
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1876

Sie da sind, wo die Wildschweine immer heraus-
kommen, müssen Sie wieder rechts einschwenken. —
Adieu, adieu, lieber Doctor!

-k-

II.

So wcit warJörg gekommen, als er erwachend
die Entdcckung machte, daß Alles ein Traum ge-
wesen. Vor seinem Bctt stand Windthorst, der
ihn zur Reichstagssitzung abholen wollte. Jhm er-

zählte Jörg seinen Traum. Darauf cntwickelte
sich unter den Freunden solgendes Zwiegespräch:

Jörg. Nun, was sagen Sie dazu?

Windthorst. Daß Sie sich nicht die Mühe
geben sollen, von Jhm zu träumen. Hat es sich
denn verlohnt? Haben Sie irgend etwas Ver-
nünftiges von ihm herausbekommen? Jch hätte
Jhnen vorher sagen, können, wie es enden würde.
So ist Er immer!

Die Sage vom dentfch-russrscheil Krirge.

s)örg sagt, daß der Bray sagt, daß Bismarck gesagt: Nun, da Brav sagt, daß er nichts und Bismarck nichts

!Nit dem Russen gehn nächstens wir ins Gericht. gesagt,

N)as sagt Zörtz am Ende? — „Na denn nicht!"

Nach Berlin — sagt er —
Räm' er gern — sagt er —
Wären nicht — sagt er —
Nlanche Lserr'n — sagt er —
Ihm im N)ege; — sagt er —
Sind Die fort, — sagt er —
Bin ich augenblicklich
Wieder dort.

So weit wär' — sagt er —
Alles gut; — sagt er —

Drum nur immer — sagt er —
Ruhig Blut! — sagt er —
Denn dann hätt's — sagt er —
Rcin' Gefahr, — sagt er —
Nnd <L r wünsch' uns Allen:
prost Neujahr!

^n Varzin — sagt er —
s)st es fein — sagt er —
Doch gescheidt — sagt er —
Rluß man sein, — sagt er —
Denn Gr hat — sagt er —
viel Verstand — sagt er —
Und Lr wickelt Linen
Um die ksand.

Und <Lr braucht — sagt er —
'ne Hartei, — sagt er —

Die gehorsam — sagt er —
Immer sei. -— sagt er —
Seinen Lasker — sagt er —
Lieb' Lr sehr, — sagt cr —
Doch den biedern Windthorst
Noch weit mehr.

* Bezieht sich auf den vielbesprochencn Besuch, welchen Rudolf von Bennigsen dem Fürsten Bismarck auf dessen
Einladung in Barzin machte.

V3
loading ...