Sally Rosenberg <Frankfurt, Main> [Editor]
Moers in nummis: bedeutende Reihen von Moers, Nassau-Oranien, Brandenburg-Preußen, Jülich-Cleve-Berg und der Pfalz ; Versteigerung: Montag, den 16. Februar 1920 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1919

Page: 41
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/rosenberg1920_02_16/0061
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
— 41 —

588. Schilling o. J. Wie vorher. N. 37d. S. g. e. u. gut erh. 2

589. Zwei weitere Varianten. N. 371, g. S. g. e. 2

590. Noch zwei Varianten. N. 37h, i. S. g. e. 2

591. Desgl. o. J. Die Krone ragt weiter in die Umschrift, an den Seiten des

Schildes kleine Lilien, am Fusse langer Tulpenzapfen. N. 38a, b. Gut
u. s. g. e. 2

592. Noch zwei Varianten. N. 38c, d. S. g. e. 2

593. Desgl. o. J. Gekr. Schild auf zwei gekr. Baumstämmen. N. 40a. Schön.

594. Desgl. o. J. Ähnlich wie vorher. N. 42c, d. Gut erh. 2

595. Zwei weitere Exemplare. N. 42 e. Gut u. s. g. e. 2

596. Desgl. o. J. Kleine Krone, das Kreuz endigt in tulpenähnlichen Blumen.

N. 44a, d. Schön und s. g. e. 2"

597. Noch zwei Varianten. N. 44g, h. S. g. e. 2

598. Stüber o. J. Gekr. Wappen zw. I — S Ks.: Blumenkreuz. N. 47. S. g. e.

599. Desgl. Div. Varianten. N. 47ff. Gut erh. 14

600. Desgl. Mit Sternen statt Strahlen an der Krone. N. 53. Gut erh. 2

601. Desgl., mit MON - EMB - ARG - CVS N. —. S. g. e.

602. Mzst. Huissen. Kupfer-% Stüber 1609. N. 74, 75. Gut u. schl. erh. 2

603. Kupfer-V4 Stüber 1611. N. 76 (2), 77, 78, 79 (2), 80 (2), 81. Meist

gut erh. 9

604. Schilling o. J. Mzz. Lilie (Wintgens) (MO: NO) — POSS: DVC - IVLI:

ET—MONTE: Gekr. sechsfeld. Wappen (oben Jülich-Berg-Mark,
unten Mark-Jülich-Berg) auf gekr. Baumstämmen. Ksr. Gekr. Doppel-
adler u. Titel Rudolphs II. N. 85b. Gut erh.

605. Desgl. o. J. Der Schild höher u. schmäler. N. 88 a. S. g. e.

606. Desgl. o. J. Mit MO: - AR: POSSI - PRIN • IVL - CLI: ET - MON

N. 92f. S. g. e.

607. Desgl. o. J. Mit MO-AR: POSS - PRIN. usw. N. 92g. S. g. e.

608. Desgl. o. J. Mit MO: — AR: POSS — PRIN: usw. u. grosser Schrift"

N. 93. S. g. e.

609. Stüber o. J. • NVMMVS • CLIVENSIS Gekr. Wappen. Ks.:-MON -

ARG • - • CVS - • HVS Blumenkreuz. N. 97. S. g. e.

610. Stüber o. J. Wie vorher. Varianten. Gut erh. 2

611. Kupfer-Deut o. J. Gekr. Schild Jülich-Cleve-Berg. Ks.: Im Kranz

o/o INo/HVES/SEN/o N. 103b. Ger. erh.

612. Schilling o. J. (Lilie) MO - POSS: P - RIN • IVL - CLI • E • M - ON

Gekr. sechsfeld. Wappen usw. Ks.: Gekr. Doppeladler u. Titel Mathias.
N. 106 c. Gut erh.

613. Desgl. o. J., mit Stern statt Lilie. N. 107. G. e.

614. Kupfer-Deut o. J. Ähnlich No. 611. N. 108 a. Gel., g. e.
loading ...