Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 14.1938

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/badische_fundberichte1938/0005
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
2nhatt:
Einleitung 2—5
Fundschau 6-33
Altsteinzeit S. 6—10. — Feuersteingeräte S. 10—11. — Steinbeile S. 11—12. —
Jungsteinzeit S. 12—14. — Bronzezeit S.14—15. — Arnenfelderzeit S. 15. —
Hallstattzeit S. 15—17. — Grabhügel S-17. — Latenezeit S. 17—18. — Vor-
römische Fundstellen S. 18. — Germanen der Spät-Latane- und Römischen
Zeit S. 18—19. — Römische Zeit S. 19—23. — Römische Münzen S. 23-25. —
Alemannisch-Fränkische Zeit S. 25—29. — Karolingische Zeit S. 29—30. — Grä¬

ber ohne Beigaben S. 30—31. — Mittelalter, Neuzeit / Sonstige Meldungen
S. 32.

Beiträge:
V. Revellio, Römische Bäder in Baden .33—59
K. Heck — P. Revellio- Der römische Gutshos auf der Schlüchtterrasse zwi-
schen Gurtweil und Tiengen . .60—65
— Ein einheimischer Bildstein von der Brigachquelle aus römischer Zeit 65—73
Darin: E. Krüger, Ein keltisches Heiligtum an der Brigachquelle;
P. Revellio, Zur Deutung.

P. H. Stemm er m ann, Ein Alemannensrieöhof von der Reichsautobahn bei

Heidelberg-Kirchheim 73—82
W. A. Guy an, Das alemannische Gräberfeld von Merishausen . . .82—84
P. H. Stemm er m ann, Wintersweiler 85—86

Das Schrifttum zur Ar- und Frühgeschichte Badens 1937 v. F. Lautenschlager 87—88

Besprechungen 89—93
Jundortsverzeichnis .93—94
Tafeln I—XII und Beilagen 1-3 . Anhang

i
loading ...