Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 14.1938

Page: 93
DOI issue: DOI article: DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/badische_fundberichte1938/0097
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Fundortverzeichnis

93

Generationen belegt wurde, sondern um eines der aus der frühen Völkerwanöerungszeit
schon mehrfach bekannten Einzelgräber. Die zeitliche Lücke bis zum Beginn der großen
alamannischen Gräberfelder verhindert den Anschluß dieses Einzelgrabes von Obertürk-
Heim-Rüdern an irgendein alamannisches Gräberfeld der üblichen Art. Dagegen wäre es
Wohl denkbar, daß die Grafen von Wirtenberg von einer schon im 7. Jahrhundert in
Antertürkheim ansässigen Familie abstammen könnten. H. Stoll.

Zundorlver^eichnis
zu Badische Fundberichte 14, 1938.
(Arabische Ziffern — Seitenzahlen, römische Ziffern — Tafelnummern.)

Achdorf (A.Donauefchingen) 3O
Achkarren (A.Freiburg) 30, 32
Albbruck (AWaldshut) 11
Altenburg (A.Waldshut) 12
Aulsingen (A.Donaueschingen) 54ff.
Baden-Baden (A.Rastatt) 43- 47ff., 58, 87
'(Gropengießer)
Badenweiler (A.Müllheim) 10, 20, 23, 29,
43ff., 58, 88 (Mhlius)
Bahlingen a. K. (A.Emmendingen) 11, 32
Baltersweil (A.Waldshut) IO
Bambergen (A.Äberlingen) 11
Bargen (ADonaueschingen) 51
Bauschlott (A.Pforzheim) 50
Bergalingen (A.Säckingen) 10
Bischoffingen (A.Freiburg) 13,18, 30, 32
Bodmann (A.Stockach) 13
Bonndorf (A.Neustadt) 11
Bräunlingen (A.Dcnaueschingen) 20
Brehmen (A.Tauberbischofsheim) 17
Breisach (A.Freiburg) 23
Brennet (A.Säckingen) 10
Brigach (A.Billingen) 20, 65ff.; VIII
Brötzingen (Gem.Piorzheim) 51
Buggingen (A.Müllheim) 25
Burg (A.Freiburg) 10
Daisbach (A.Sinsheim) 30
Degernau (A.Waldshut) 10
Dettighofen (A.Waldshut) 10
Diersheim (A.Kehl) 19
Döggingcn (A.Donaueschingen) 25
Donaueschingen 25ff.
Durlach (A.Karlsruhe) 20, 30
Eberfingen (A.Waldshut) 20
Ebnet (A.Freiburg) 30
Ebringen (A.Freiburg) 10,13
Edingen (A.Mannheim) 10,16,19, 26
Efringen (A.Lörrach) 10, 20
Ehrenstetten (A.Freiburg) 10,13
Eiterbach (AHeidelbsrg) 32
Elzach (A.Emmendingen) 10
Emmendingen 6,10, 20
Endingen (A.Emmendingen) 10, 31, 32
Ettenheim (A.Lahr) 16
Ettlingen 26

Feudenheim (A.Mannheim) 13, 26
Feuerbach (A.Müllheim) 10
Fischbach (A.Billingen) 57ff.; VII
Freiburg i.Br. 17, 31
Gottmadingen (A.Konstanz) 29
Graben-Aeudorf (ABruchsal) 23
Grenzach (ALörrach) 12,16, 20
Grießen (A.Waldshut) 23
Güttingen (A.Konstanz) 25
Gurtweil-Tiengen (A.Waldshut) 53, 60ff.
Hagenschieß b. Pforzheim 52
Hagschutz b. Aieöereggenen (A.Müllheim)
13
Halberstung (Gem.Sinzheim, A.Bühl) 10
Hallingen (A.Lörrach) 10
Hausenvorwald (A.Donaueschingen) 49
Heidelberg 13
Heidelberg-Kirchheim 73ff.; IX, X
Heiligenberg b. Heidelberg 18
Helmlingen (A.Kehl) 21
Herbolzheim (A.Emmendingen) 17
Herrnsheim (A.Mannheim) 30
Herten (A.Lörrach) 10, 21, 23, 88 (Schwarz)
Hockenheim (A.Mannheim) 16, 21, 30
Höhefeld (A.Wertheim) 13
Hofweier (A.Offenburg) 31
Hüfingen (A.Donaueschingen) 23,35ff. 58,
88 (Revellio); VI, 1
Huttenheim (A.Druchsal) 13,14,15,16, 21;
II, 1
Huttingen (A.Lörrach) 10
Ihringen (A.Freiburg) 21, 31
Illmensee (A.Äberlingen) 32
Ilvesheim (A.Mannheim) 11,13,14,16, 32
Jestetten (A.Waldshut) 10,15, 21
Karlsruhe-Daxlanden 21
Karlsruhe-Knielingen 26, 31
Karlsruhe-Rüppur 31
Katharinenkapelle f. Schelingen (A.Frei¬
burg) 31
Kirchen (A.Lörrach) 26
Kleinkems (ALörrach) 10
Konstanz 21, 32
Krensheim (A.Tauberbischofsheim) 13
Krozingen (A.Müllheim) 17
Külsheim (A.Tauberbischofsheim) 32; XII,3
loading ...