Fliegende Blätter — 31.1859 (Nr. 731-756)

Page: 31
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb31/0034
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Tempora nmtantur et nos mntamur In illis.

In bcr frühen Jugend gold'ner Zeit,
Sich das Mädchen mit der Puppe freut.

Und der Knabe, wenn er 8—9 Jahre zählt,
Hat den Reiter sich zum Spielzeug auserwählt.

Doch ist ein kurz Decennium im Strom der Zeit verrauscht, Hat Knab' sowohl als Mägdelein das Spielzeug umgetauscht.

In Tanna.

Wo Tanna liegt, wer weiß das?
In Reuß-Schleiz-Lobenstein.

Daß nun es leicht zu finden,

Kann Jeder sicher sein.

In Stieler's Atlas suchet
Vergebens man den Ort;

Doch denkt euch nur, wie spaßhaft!
Bei Gott: man liebt auch dort.

Die Damen coquettiren,

Liebäugeln her und hin,

Mit Blicken, Lächeln, Worten
Bestricken sie den Sinn.

Die Dandi's krittsircn
Die ganze Damenwelt,

Eie prahlen, lorgncttiren
Und seh'n auch hier auf's Geld.

Mit Kosen, Schmollen, Küssen,
Verkehrt man beiderseits;

Bei Gott! Man thut als wäre
Man in der Hauptstadt Schleiz.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Tempora mutantur et nos mutamur in illis"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Stauber, Carl
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Soldat <Motiv>
Geschlechterstereotyp
Liebespaar <Motiv>
Junge <Motiv>
Student <Motiv>
Mädchen <Motiv>
Holzpferd
Puppe <Motiv>
Kuss <Motiv>
Karikatur
Spielzeug
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 31.1859, Nr. 734, S. 31 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...