Fliegende Blätter — 84.1886 (Nr. 2110-2135)

Page: 177
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb84/0181
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst-
Handlungen, sowie von allen Postämtern und
Zeitungs-Expeditionen angenommen.
Erscheinen wöchentlich ein Mal.

Deutlich.


Preis des Bandes (26 Nummern) ^.6.70. Bei directem
Bezüge per Kreuzband: für Deutschland und Oesterreich Yyyiv
^t.7.50, für die anderen Länder des Weltpostvereins 8.— . 00.

Einzelne Nummer 30 .

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)

Lob dcr Polizei- und Gerichts-Behörden.

DMas ist im Staat vortrefflich eingerichtet.

Daß hinter Jedem fast ein Schutzmann steht,

^ ' Und was dcr böse Mensch auch still verrichtet.
Der Krug nur, bis er bricht, zum Brunnen geht!
So Mancher hat sich dessen kaum versehen.

Er fällt dem Auge der Behörden auf.

Sie forscht, er muß den Frevel eingestehen —

Und die Gerechtigkeit nimmt ihren Lauf.

Zum Beispiel Einer bricht in fremde Kassen
Und ninimt sich mehr noch als er braucht heraus.
Dann eilet er, das Geld schnöd zu verprassen.

Voll Leichtsinn in das nächste Kaffeehaus.

Nimmt zwei Kaffee, Gefrornes und fünf Kipfel,
Natürlich fällt das der Behörde auf —

Sie forscht, sie hält ihn fest am Rockeszipfel,

Und die Gerechtigkeit nimmt ihren Lauf.

Ein Doktor muß erst mühsam ausstudieren.

Bis er's zum praktischen Arzte hat gebracht.

Ein Pfuscher aber will gleich s o kurieren —

Er ist auf feinen Vortheil nur bedacht.

Kaum aber hat ein Dutzend Patienten
Befördert er zur Ewigkeit hinauf.

Zeigt der Gerichtsarzt an den Concurrenten —

Und die Gerechtigkeit nimmt ihren Lauf.

„Wie gefällt Ihnen die neue Schauspielerin da oben?"
„Da oben gefüllt sie mir sehr gut!"

So Mancher wieder weiß in unfern Tagen
Die Milch zu wässern und mischt Gyps in's
Denn Lebensmittelfälschung nicht zu sagen.
Betreibt man allerorten ganz fidel.

Zuletzt versucht er ohne Malz zu brauen.
Natürlich füllt das der Behörde auf —

Dem Publikum ist länger nicht zu trauen —
Und die Gerechtigkeit nimmt ihren Lauf.

Mehl,

83

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Deutlich"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel Serientitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Schlittgen, Hermann
Entstehungsdatum
um 1886
Entstehungsdatum (normiert)
1881 - 1891
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild Digitales Bild
Rechtsstatus
CC BY-SA 4.0 CC BY-SA 4.0
Creditline
Fliegende Blätter, 84.1886, Nr. 2132, S. 177 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...