Gesellschaft für Vor- und Frühgeschichte in Württemberg und Hohenzollern [Editor]; Württembergischer Altertumsverein [Editor]; Württembergischer Anthropologischer Verein [Editor]; Württembergischer Geschichts- und Altertumsverein [Editor]
Fundberichte aus Schwaben — 1.1893

Page: 18
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fundberichte_schwaben1893/0025
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
18

1893 bei Abgrabungen aussen an der Kirche gemacht. Die Gegen-
stände sind alle sehr roh aus Eisen geschmiedet; die mit ihnen zu-
sammengefundenen Glasscherben u. a. weisen dieselben aber —
mit Ausnahme der 3 vorher genannten Menschenfiguren — einer
jüngeren Zeit als man seither angenommen, nicht der merowingischen,
sondern dem 12.—13. Jahrhundert zu.

6) Auf der Markung Stetten OA. Tuttlingen Reihengräber:
1 Gefäss und 1 Wirtel von Thon. P. B. 1893 S. 65—66.

7) Bei Ostrach OA. Sigmaringen in Hohenzollern Reihen-
gräber: Lanzen, Spathen, Skramasaxe, Messer, bronzene
Gürtelschnallen, Thongefässe u. s. w. P. B. 1893 S, 1—4.

8) In Frohnstetten OA. Gammertingen in Hohenzollern Reihen-
gräber: schöne bronzene Gürtelbeschläge, Spathen,
Saxe u. s. w. P. B. 1893 S. 4 ff.

9) In Laiz OA. Sigmaringen in Hohenzollern Reihengräber.

P. H:.1893 S. 7.

IQ.)-. In Hedingen (Sigmaringen) in Hohenzollern Reihen-
gräber. s. den folgenden Bericht von H. Edelmann, S. 57.

Verzeichnis der yon der K. Staatssaniuilung vaterländischer
Altertümer zu Stuttgart durch Ausgrabungen, Kauf und
Schenkungen im Jahre 1893 erworbenen Gegenstände.

Von Oberstudienrat Dr. Paulus.

I. Vorrömisclie Zeit.

a. Steinzeit.

Einkorn bei Hall: Steinbeil, s. S. 14.

Erpfingen OA. Reutlingen: Fragment einer Steinaxt.

Tuttlingen: zwei Steinbeile, s. S. 14.

Hof Mauer OA. Leonberg: Gefässfragmente. Geschenk des
Grafen Gerhard Ledtrüm-Ertingen, s. S. 22.

Schöckingen OA. Leonberg: ein Steinbeil. Geschenk des Frei-
herrn Friedrich v. Gaisberg.

Kopenhagen: eine grössere Sammlung von Feuersteinwaffen
und Werkzeugen nebst dem Modell eines Grabhügels. Geschenk
Seiner Majestät des Königs von Württemberg.

b. Metallzeit.

Flein OA. Heilbronn: Bronzearmringe, s. S. 15.

Aus der Erpfinger Höhle OA. Reutlingen: Gefäss von Thon
und viele Scherben, eine Bernsteinperle, ein Ohrring von Bronze,
Armspangen und Eisenfragmente. Erworben von Obermedizinalrat
Dr. v. Holder.

Bopfingen OA. Neresheim: zwei. Bronzenadeln.
loading ...