Hiller von Gaertringen, Friedrich [Editor]
Thera: Untersuchungen, Vermessungen und Ausgrabungen in den Jahren 1895 - 1902 (Band 1): Die Insel Thera in Altertum und Gegenwart: mit Ausschluß der Nekropolen — Berlin, 1899

Page: XV
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hiller1899/0015
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Verzeichnis der Heliogravüren

XV

Verzeichnis der Heliogravüren.

Tafel i. Phira. [ Tafel 17. Büste aus der Stoa (S. 224).

„ 2. Skaros, Merovigli, Phira von Süden (mit Deck- „ 18. Frauenkopf aus der Stoa, vermutlich die

blatt).

3. Monolithos.

4. Pyrgos.

5. Dorf Emborio und Gawrilosberg.

6. Der Eliasberg (Prophitis Ilias) von Nord-
westen.

7. Die südwestliche Seite des Messavuno ge-
sehen vom Abhänge des Eliasberges (mit
Deckblatt).

8. Ebene von Emborio, Perissa, Gawrilosberg,
Dörfer Emborio und Akrotiri vom Messavuno
gesehen.

ältere Faustina (S. 225).

19. Bildnis aus der Stoa, vermutlich Marcus
Aurelius (S. 225 f.).

20. Jünglingskopf aus der Stoa, vermutlich Lucius
Verus (S. 226).

21. Bildnis eines Herrschers, vielleicht des
Ptolemaios I. Soter (S. 245 f.).

22. Aphrodite (S. 251 f.).

23. Frauenfigur aus dem ptolemäischen Gym-
nasion (S. 2o8f.).

24. Jünglingskopf aus dem ptolemäischen Gym-
nasion (S. 210).

9. Klosterruine Askitariö (S. 296 ff.). ,, 25. Brief des Ptolemaios Euergetes (S. 165. 207).

10. Ostabhang des Messavuno mit Evangelismos. „ 26. Jünglingskopf aus dem ptolemäischen Gym-

11. Tempel und Festplatz des Apollon Karneios nasion (S. 211).

vom Ptolemäertempel aus (S. 272 ff.). „ 27. Polykletischer Kopf aus dem ptolemäischen

12. Felseinarbeitungen und Inschriften westlich1 Gymnasion (S. 2Iof.).
vom Karneiostempel iS. 284 fr.).

13. Die Basilike Stoa von Süden (S. 217fr.).

14. 'Die Urkunden des Kleitosthenes in der

Basilike Stoa (S. 232 fr. und sonst oft).

15. Chairopoleia (S. 17. 225).

16. Frauenkopf aus der Stoa (S. 223 f.).

28. Das Museum von Phira im Jahre
(S. 34)-

29. Abt und Mönche des Eliasklosters (S. 27).

30. Apanomeria und Therasiä.

31. Das Messavuno und Anaphe bei Abend
beleuchtung.
loading ...