Journal für die Baukunst: in zwanglosen Heften — 3.1830

Page: 119
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/journal_baukunst1830a/0127
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
7. Sen ff3 einfaches Gerüst.

119

Gefährten den Querfufs mit Hebestangen weiter rücken, regirt jener den
obern Tlieil mit den Fiilsen, so dafs er schnell um die ganze Breite des
Tritts fortriicken kann, ohne herabznsteigen und ohne die Mauer im Fort-
schieben zu beschädigen. Bafs eine solche Wanderung gefährlich aussieht,
ist nicht zu leugnen ; ich habe indessen nie gehört dafs dabei ein Unglück
gescheiien sei. Da ein solches Gerüst nicht auseinandergeschlagen wird,
sondern unverändert nächster Tage an einem anderen Hause steht, so sieht
man leicht, dafs dabei viel gespart wird. Es wird auf mehreren solchen
Gelüsten von verschiedener Höhe zugleich gearbeitet, und alle werden un-
ten von denselben zwei Handlangern bedient, die die leer herabgelassenen
Eimer füllen, und die Gerüste mit einem Paar Hebestangen weiter rücken*

i

l
loading ...