Wiener Kunstversteigerungshaus Adolf Weinmüller [Editor]
Alte und neue Bilder, Kunstgewerbe, Mittelalter bis Gegenwart: Silber, Porzellan, mittelalterliche Gefäße, Möbel, Teppiche, Bronze; Originalentwürfe des deutschen Schulvereines usw.; Versteigerung: 8. und 9. Juli 1940 — Wien, 1940

Page: 15
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/weinmueller_wien1940_07_08/0019
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
148 UNBEKANNTER MONOGRAMMIST, UM 1850.

ine os

terreichische Batterie der Zeit um 1840

l m

K

a m

p f. — Aquarell und Gouache. — Höhe 27 cm,

Breite
15

41,5 cm.

149 VARONNE.
Ansicht von Gastein. — öl auf Lw. — Höhe 75 cm, Breite
100 cm. 100

150 WEGHROTHZY, E.
See am Fuße eines Gebirges, dessen Spitzen in den
Wolken verschwinden. Um 1860. — öl auf Lw. — Höhe 47,5 cm,
Breite 67 cm. 60

151 WILLROIDER, LUDWIG.

Baumgruppe am Ufer. Nachsalßstempel.
Höhe 100 cm, Breite 76 cm.

152

Dl auf Lw. —

1200

Landschaft am Flußufer. In der Ferne nahendes Ge-
witter. Undeutliche Signatur. — öl auf Lw. — Höhe 113 cm,

Breite 85 cm.

1200

153 ZEWY, CARL, Wien 1855—1929.

Mädchen mit Mandoline in einem Biedermeier-
zimmer. Signiert. >— öl auf Holz. G. R. — Höhe 23 cm, Breite
29 cm. 200

154 ZÜGEL, HEINRICH VON.

Almwiese mit vier Kühen im Wolkenschatten,
im Hintergrunde sonnenbeschienenes Kar. — öl auf Lw. — Höhe
122 cm, Breite 90 cm. 1800

GLAS

Rufpreise

155 LOT, bestehend aus vier römischen Glasgegenständen, und zwar
Schüsselchen mit Steilrand und drei kleinen Glasflakons, teilweise
mit Irispatina. Römisch, 2. Jahrh. n. Chr. — Ausgegraben in
der Habsburgergasse. 20

156 DEUTSCHES SCHERZGEFÄSS in Form eines hundeartigen Tieres,
sogenannter Schnapshund, aus weißlich gefärbtem Glas. 17. Jahrh.
Länge 22 cm. — Ein Auge fehlt. 30

15
loading ...