Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Kekulé von Stradonitz, Reinhard [Editor]; Winter, Franz [Oth.]
Die antiken Terrakotten (Band III, Teil 2): Die Typen der figürlichen Terrakotten — Berlin u.a., 1903

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.1003#0436
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
SCHAUSPIELER- UND AHNLICHE FIGUREN.

43i



//

A \

i

1 Louvre. Wieseler, Theatergebäude S. 45 zu Taf. V 53?
Daremberg-Saglio, Dictionnaire I 2 S. 1578 Fig. 2091.
Dieterich, Pulcinella S. 171. Der Ansatz hinten bedeutet,
wie es scheint, die zurückgeschlagene Kapuze des Cucullus.
— h. 0,13 m. — Italisch.

b. Biardot, Les terres cuites funebres Taf. VII3. Ohne
den Ansatz hinten. R. Hand auf das r. Knie gelegt.

c. Capua, Museo campano. Die Kapuze ist über den Kopf
gezogen, die Maske nicht deutlich sichtbar. — Aus Capua.

d. American Journal of archaeology XI 1896 S. 150. — An-
geblich aus Capua (1877 in Neapel erworben).

e. Bologna, Museo civico. Die Kapuze abgebrochen.
Vgl. die Figuren ohne die Maske S. 265, 2 und 3.
Eine Puppe mit gleichartiger Maskenkappe, im übrigen

dem Band I S. 172 Fig. 4 abgebildeten Exemplar entsprechend
(1. Arm gehoben, r. Arm in die Hüfte gesetzt) befindet sich
nach Notiz von Conze in Petersburg, Ermitage 558. —
h. 0,12 m. — Italisch.

2 Louvre. Campana, Opere in plastica Taf. CXV, A. B.
Ebenda Taf. CXV, C ein Kopf derselben Art. Dieterich,
Pulcinella S. 241. — h. etwa 0,27 m. — Italisch.

3 British Museum 8^20. Synopsis IIS. 100 n. 13 ff. Archaeol.
Zeitung 1874 Taf. XII 3. Dieterich, Pulcinella S. 99 und
151 Anm. 2. — h. 0,26 m. — Aus Canino (Vulci).

4 British Museum. Synopsis II S. 100 n. 15. In der Linken
ein Beutel, halb verdeckt. — h. 0,20 m. — Aus Canino.

5 British Museum 8^20. Synopsis II S. 100 n. 13 ff. Arch.
Zeitung 1874 Taf. XII S. 118. — h. 0,28 m. — Aus Canino.

6 British Museum 8 7„| 20. Synopsis II S. 100 n. 16. —
h. 0,22 m. — Aus Canino.

7 British Museum 8^20. Synopsis II S. 100 n. 17? —
h. 0,15 m. — Aus Canino?

Vgl. Madrid. Catälogo del museo arqueolögico nacional I
n. 3263. Mann mit dickem Gesicht und grossen Ohren,
hält in der linken Hand einen länglichen Gegenstand,
rechter Arm hängt herab. Um die Mitte des Körpers ein
Mantel. Auf hoher Basis. — h. 0,17 m. — Aus Etrurien.

8 Berlin, Antiquarium 121. — h. 0,175 m. — Italisch.

Vgl. die Puppen Band I S. 172 und de Witte, Choix
de terres cuites Janze Taf. XI 7.
 
Annotationen