Zeitschrift für christliche Kunst — 19.1906

Seite: heft_05_umschlag_hinten
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zchk1906/0111
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
INHALT

des vorliegenden Heftes.

Spalte

I. ABHANDLUNGEN: Von der historischen Ausstellung in Nürnberg. I. (Mit

Tafel III und 3 Abbildungen.) Von Fritz Traugott Schulz 129

St. Ambed, Vilbed, Gwerbed zu Meransen in Tirol. (Mit

3 Abbildungen.) Von JOHANN Graus .......143

Unsere Künstler und das öffentliche Leben. I. Von Franz
Gerh. Cremer................153

II. BÜCHERSCHAU: Klassiker der Kunst in Gesamtausgaben: Rembrandtll,

Rembrandt-AImanach. Von Sch..........159

Erscheinungsweise. — Abonnement.

Die Zeitschrift erscheint monatlich und ist direkt von der Verlags-
handlung sowie durch Vermittelung jeder Buchhandlung und Postanstalt zu
beziehen. Die Hefte gelangen stets in den ersten Tagen des Monats zur
Ausgabe.

Die Bezugszeit beginnt am 1. April und am 1. Oktober; der Abonnements-
preis beträgt für den ganzen Jahrgang M. 10.—, für den halben Jahrgang
M. 5.—. Das einzelne Heft kostet M. 1.50.



Ausgegeben 1. August 1906.
loading ...