Beiblatt der Fliegenden Blätter — 94.1891 (Nr. 2371-2396)

Page: 94
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb94/0094
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
garantirt grösster
Schutz gegen Feuer,
Fall und Einbruch.
Amtliche Atteste
und illustrirte
Preislisten gratis.

C. ADE

kgl. Hoflief.

Stuttgart.

CD T3
*-> :c3

Michalks L'ederverscMuss
für BillardxQaeues. F

lnaTTcn Godau angeführt-. bietet f-j.Billardhesitz.gr .Välal gj*

Kein

cn

rceis per .imca-j iua. *u jla- cd

VtMICHALK.IlBLmVDBESDtN •=*

liristoplis

Fujrboden-Glanzlalk

sofort trocknend und geruchlos

Von Jedermann leicht anwendbar,

in gelbbrauner, Mahagoni, nutzbaum, eichen und grauer Farbe, streich-
fertig geliefert, ermöglicht es, Zimmer zu streichen, ohne dieselben außer
Gebrauch zu setzen, da der unangenehme Geruch und das lang-
brige Trocknen, das der O

same klebrige Trocknen, das der Oelfarbe und dem Oellack
eigen, vermieden wird.

Alle Flecke, früheren Anstrich re. deckt derselbe vollkommen und gibt
gleichzeitig Glanz.

Niederlagen dieses Fabrikats befinden sich in den meisten Städten
Deutschlands, wo dasselbe in ettikettirten und mit Fabrikmarke ver-
siegelten Gefäßen verkauft wird.

Nur nach Orten, wo keine Niederlage, direkter Versandt;
, ali ~~ ‘

mittelgroßer Zimmer ÄN. 9,80 franco Aanz Deutschland.

Postkolli, hinreichend zum

zweim

„ _. ,50 frc. ^ „ .

Genaue Gebrauchsanweisung an jedem Gesäß. Jede Auskunft, sowie
Muster bereitwilligst durch die Fabrik.

Beim Kaufe ist genau auf die Firma zu achten, da dies seit ea.
40 Jahren eingeführte Fabrikat häufig nachgeahmt und verfälscht wird.

Franz Christoph, Berlin NW., Mittelstr.il

Erfinder und alleiniger Fabrikant des echten Fußboden-Glanzlack.
Filiale für Oesterreich-Ungarn in Prag, Carolinenthal 107.

GERSON & SACHSE. .Berlin

xcict \t.preiswertVi
\AVer\t statt.

e gratis-*-

Patente

prompt, Rat gratis durch
Hans Friedrich, Patentanwalt
in Düsseldorf. Beste Erfolge.

rfindungs-, P*

Muster-- u. Marken-Schutz be-
sorgt u. verwerthet seit 1878: Z.
{lateutbureau Sack, Leipzig. $5

atente aller Länder

besorgen und verwerthen

Capitaine & y. Hertling*.

London W. C. Berlin N. W.

89 Chancery Lane. Luisenstr. 35.
Libge, 60 Rue de Mulhouse.

ATENTE

<- besorgen und verwerthen

J. Brandt & IJ, W. t. NawrocH

Berlin W., Friedrichstr. 78

Na nuMaus was ist denn los? Du
weinst ja! —

Ach! — Sieh nur liebe Claire diesen
häßlichen Fleck, den ich mir eben gemacht
habe, nun muß ich zu Haus bleiben und
ich hatte mich doch so sehr auf beute
Abend gefreut. —

Aber Maus, laß' doch deswegen den
Kopf nicht hängen, ich lasse schnell aus der
nächsten Droguenhandlung eine Flasche
Benzolinar holen und da ist in wenigen
Minuten der Schaden geheilt. —

Das wäre ja reizend! — Aber sage
mir liebe Claire was ist denn Benzolinar?

Benzolinar

Benzolinar

gesetzlich geschützt, über-
trifft alle Fleckenmittel,
entfernt alle Flecken,
ohne Stoff und Farbe
nur im Geringsten anzugreifen.

Romnlinar barf in keinem Haus-

DC11LU1111dl halt fehlen, für Militärs
und Beamte zum Reinigen der Auf-
schläge re. unentbehrlich.

Rflmn inar führt jede Droguen-

DBIliiU 111(11 Handlung zu 1 Mark
die Originalflasche.

Wiederverk. geg. hohen Rabatt gesucht.

Wilhelm Koloss.

Leipzig.

Unentbehrlich für jeden Haushalt sind:

hthtllkt Dllde|!Ü^!e (verbesserter Construction)

in welchen man sich mit 5 Pf. Kohle in 25 Minuten ein
warmes Vollbad bereiten kann. In „jedem" Zimmer
sofort aufzustellen. Mit „jedem" Brennmaterial zu heizen.
Illustrirte Preislisten gratis und franco.

Kosch & Teichmann, «“

Fabrik heizbarer Badestühte u. Badewannen, Zimmer-
closets, Doucheapparate rc. Viele Anerkennungsschreiben.

Bedeuten- verbesserter

Mir-Üppiinif

von

Kölble & Brunotte

Stuttgart umt Baden-Baden.

Sämmtliche Patente angemeldet.

Denkbar einfachste Konstruction. Die Ecken des
Messers liegen verdeckt und ist somit schneiden
unmöglich. Größte Billigkeit. Hocheleganter
Apparat mit Messer, Streichriemen, Halter, Pinsel,
Seifenschale und Pulver. Alles in eleg. Etuis
Preis 6.50. Apparat, Messer und Halter in
eleg. Etuis JUL 3.50. Man verlange gratis und
franco Gebrauchsanweisung, worin Abbildung
sämmtlicher Gegenstände.

WF* Wiederverkäufer gesucht.
Nichtconvenirenden Falles wird Setrag zuriickyezahlt.

EkMkvA'NlllMMA gratis n.^nco.
Willi. Schiller «L Co., Berlin W.

Bilder für Laterna magicT

z. Abziehen auf Glas von 3—972 ctm. Höhe.
Viele Neuheiten, sowie Chromotroven rc.

C. Hesse, Leipzig;.

Preislisten gratis und franco.

S 300 Rm.

und mehr pro Monat können achtbare,
gewandte Persönlichkeiten jeden Standes
— ohne Risiko — als Vertreter eines alt-
renommirten, streng soliden Bankgeschäfts
durch Verkauf gesetzl. überall gestattet. Staats-
Prämien-Loose verdienen. Offerten unter
181 J. S. an Maasenstein & Vogler
A.-G. Berlin S. W. 19.

Neu! Liliput-Mirliton M\

Kleinstes Musikinstrument, kann
ungesehen gespielt werden, in
wenigen Minuten garantirt zu
erlernen. Bequem in der Westen-
tasche zu tragen, humorvoll u.
unterhaltend, zur Begleitung,
auch zumAlleinconcertiren 2M,
gegen Baar oder Postmarken.

Georg Music,

Berlin, Bahnhof Straußberg.

Nen! Praktisch! Billig!

Für nur 10 Mk.

kann man jed. electr.
Haus - Telegraph.-Anl.-

in wenig Minuten d.
Einschalt, mein. Con-
versat.-Kapsel in ein
Fernsprech-Netz ver-
wandeln. Prosp. grat.
Herrin. Hannemann, Berlin SW.,
Electrotechn.Fabr. (seit 1869) Besselstr.17.

Carl Kästner, Feixstg,

Lieferant d. Deut-
schen Reichsbank
u.d.Kaiserl.Post,
empfiehlt

kiestkewllkri.feuee-
n. iliekiesstcliere

LeldsFranke

mit Stahlpanzer
n. unübertroffen.

Schlössern,
ebenso Eassettru.

Vertreter f. Kolland: I.Kreeve &Zoorr,
Amsterdam, Kalverstraat.

----- Zuletzt bewährt: -----

1888, am 27. Febr. veim Brande des
Etablissements der Herren
Snndt Sc E-. in Kergen

(Norwegen); w A

1888, am u. Juni beim Brande-es

Rndloff'fcherr Dampfsage-
Werkes in Oeorgenthal
i. Thiir.; ...

1889, am 10. April beim RathhanS-
brande in Hartenstein.

1890, am'i8*April beinrRatlchanS-
brande in Kanstgk i. Sach!'>

1890, am 20. Mai dein, Srandedes
Mnt-s des HerrnS-I'''^

in Grostnanndorfl». Pnl»

1890, ain ' 25. J'uli beim Fabrilr-
beande der Herrn Z-
Arnd & Zonen. Amsterdam^

II. Fabrik Berlin, Demminerstr. 7.

Filiale Amsterdam, Krasnapolsky.

Sogen. Reformgeldschränke mit ge-
schweisst. Umfassungsmantel, bekanntl.
einem schlecht, engl. System nachgebild.,
desgl. die jetzt angeblich zu mässigen Preisen
angebotenen falschen, gebogenen Schränke
sind werthlose Nachahmungen, die noch
keine Feuerprobe bestanden haben.

und Uebelbilder-
Apparate f. Priv.

Zauber-

und öffentl. Vorstell.
Preise. grat. franco.

Wilh. Bethge, Magdeburg, Jacobstr. 7.

E. Naumann

Uhren-Fahrik
und Versandtgeschäft,

Leipzig’, Königsplatz 6,
verschickt Preisverzeich-
nisse v. Regulateuren,
Wanduhren, Weckern
u. Taschenuhren,
Ketten, Goldwaaren.

Blutarme,

schwächliche Personen sollten nicht unterlassen,
das Dr. Derrnehl’sche Eisenpulver zu
gebrauchen. Weltberühmt seit 25 Jahren,
ist es das vorzüglichste Kräftigungsmittel,
bringt Appetit und blühendes Aussehen; alle,
die es gebraucht, sind voll des höchsten Lobes.
Schachtel 1,50, 3 Sch. 4,50, 10 Sch. 14 Mk.
Allein echt: Königl. priv. Schwan-Apo-
theke, Spandauerstraße 77, Berlin.
loading ...