Beiblatt der Fliegenden Blätter — 94.1891 (Nr. 2371-2396)

Page: 235
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb94/0235
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Alleinige Jnseraten-Annahme

bei Rudolf Masse

Annoncen - Expedition
für sämmtliche Zeitungen
Deutschlands u. d. Auslandes.

München, Berlin, Breslau, Chemnitz, Löln a. Rh., Dresden, Frankfurt a. M.. Kamburg. Leipzig, Magdeburg, Mannheim, Nürnberg, Prag, Stuttgart, Wien, Zürich, London, Paris

Insertions-Gebühren

für die

4gespalt. Nonpareille-Zeile

1 M 25 Reichsw.

Ur. 2390 (20) OrfLes Matt.

München, den 17. Mai 1891.

94. Kand.

Zarte Anspielung.

„Ach, Fräulein Louise, wie schön ist's doch, mit Ihnen unter
einem Dache zu sein!"

maiffe -- Maleret

von UNS heroorgerufen.

Ohne Vorkenntnisse im Zeichnen u. Malen von Jedermann sofort zu erlernen. Reizende
Beschäftigung als Liebhaberei, wie zum Erwerb. Unsere iflnftrirte Preisliste mit ge-
nauer Anleitung kostenslos zu Diensten.

Berlin NO-, Gollnowstr. lLa. Horn & Frank, Farbenfabr.

Experimentirkasten

für Knaben non 12 16 Jahren.

Unu V physikalische Apparate und ein illustr. Anleitungsbuch zur Selbstausführung

8?'“M“ °us allen Gebieten der Physik. 20 Mir. portofrei im deutschen
lterche und Oesterr.-Ungarn. (Für Fortgeschrittenere besondere Sammlungen.)

verkauf nur drrekt. 10 Tage zur Ansicht! Man verlange mit Postkarte Prospect.

Meiser & Mertig, Dresden-N.

—4* 13 mal *►

wöchentlich erscheinend.

Wroöe-Kümmern

gratis und franco.

Ncrlincr KogedlM

» ■.— und Handels-Zeitung;. ■ «

mit Effecten-Berloofungslifte nebst seinen werthvollen Separat-
B iblättern: Illustr. Witzblatt „DLL", belletr. Sonntagsblatt
„Deutsche Lesehalle", feuilletonistisches Beiblatt „Der Zeitgeist",
„Mittheiluugen über Landwirthschaft, Gartenbau und Hans-

wirthschaft".

Man abonnirt bei allen Postämtern des Deutschen Reiches

für I Mk. 75 Pf. pro Monat Juni.

Alle neu hinzutretenden Abonnenten erhalten den bereits
erschienenen Theil des spannenden Romans von Georg Engel:
„Ahnen und Enkel" gratis nachgeliefert.

I/v vfin* r n -

aus Stahldraht!

Unverwüstlich — Elastisch - Praktisch.

Westfälische NahlmRel-JndUstrie Ihorn L Becker, Iserlohn.

Generaldepot für Berlin und Umgegend

A. Benver, Berlin W., IlftfÄn??.’

Ausgezeichnet mit großen goldenen u. stlbernen Medaillen,
Anerlrennnngs- und Ghrendiplome: Cassel. Köln. Prag.
Wien. Teplitz. Königsberg in Ostpreußen. Hall in Tirol.

Erste KezugSlsuelle

der echten vollkommen
wasserdichten

Jiiiiiiiiiiiiiiiimmiiimmiig:

i Tiroler Loden-!

’si

■TiiiiiiiiiiiiimiHiimmiimir

mit halber Pelerine und
ablnöpfbarer Kapuze von
M18.— od. ö. W. st.10.— an,
mit ganzer ringsherum
reichend.Pelerinkragenvon
M21.— od. ö.W. fl.12.— an.

Wettermäntel, Kaiser
mäntel, Joppen, Hüte,

Damenmäntel etc.

aus luaffcciticfifea grauen
oller braunen Lallen.

Maaßangabe: Halsweite,
oberer Körperrlmfang, nnt.

Armen gemessen, auch aus Kameelbaarloden,
wit abknöpfb. Kapuze von
auch aus Kameelhaarloden. Mantels oder der ^oppe. ^2i._od.Oe.W.fl.i2.-an.

Echte Tiroler Loden-Stoffe, ML. %'SSS:

Kameelhaarloden, Wettermäntelloden in ::o verschiedenen Qualitäten aus
echtfarbiger, reiner Schafwolle, per Meter ö. W. fl. 1.20, fl. 1.80, fl. 2.40
oder 2 M>, 3 M, 4 Jl/b.

Mildlodoinp finflMT attB ®e'nb Reh- und Hirschleder, Knie-

Hosen Mlt grlinem oder weißem Zlerath

ausgenüht ö. W. 12—15 fl. oder 20—25 Jl. Stiefel- oder Reithosen ö. W.
20-24 st. oder 33-40 #>. Unterhosen ö. W. 12—14 fl. oder 20-24 M.
Bon gewöhnlich. Leder entsprechend billiger.
Jreisconrante und Lodenmnster franco.

Jlebev 500 Anevkennnngs- nnd Gnrpfeljlnngsfä^eiberr.

Wasserdichter

Aoden-Havelock

Wasserdichter

Loden - Kaisermantel

Am Witling, iitofeu 8pezml-Losten-Geschäft,

Innsbruck, Tirol.

20

Diele Nummer entbält 4 Beiblätter.
loading ...