S. Schott-Wallerstein, Münzenhandlung <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung des † Herrn Rudolph Ferdinand von Scheel-Weiher und Nimptsch: Thaler des XV. bis XIX. Jahrhunderts sowie Reichsgeld in schönster Erhaltung ; Versteigerung Montag, 8. Februar 1909 u. folgende Tage — Frankfurt a. Main, 1909

Page: 6
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/schott_wallerstein1909_02_08/0010
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
6

Frankreich.
82. Ludwig XVI. (1774—93). Medaille 1793 (F. Loos) a. s. Hinrichtung.
Kopf r. Rv.: PLEURES etc. trauernde Gallia. 30 Mm. 9,5 gr. Schön.
83. Napoleon I. (1804—15). Bro'ncemedaille 1840 (BovjO a. s. Beisetzung in
Paris. Brustb. links. Rv.: Grabmal. 41 Mm. S. g. e.
Westfalen.
84. Hieronymus Napoleon (1807—13). Convent.-Thaler 1813. Belorb. Kopf r.
Rv.: Wertangabe. Hoffm. 3246. Knyph. 4057. Sch. 2578. S. g. e.
85. Ausbeutegulden 1811. Belorb. Kopf r., darunter C. Rv.: GLÜCK AUF. |
CLAUSTHAL | IM AUGUST | 1811. Hoffm. 3228. Knyph. 4066.
Sch. 2581. Vorziigl. erh.
86. 2/s Thaler 1811. Wie vorher. Rv.: Wertangabe im Felde, von 2 Zeilen
Schrift umgeben. Hoffm. 3229. Knyph. 4065. Sch. 2582. Stglz.
Päpste.
87. Pius IX. (1846—78). 2i/a Scudo Gold 1854. Brustb. 1. Rv.: Wertangabe.
Vorziigl. erh.
88. ‘Scudo 1853. Wie vorher. Miinzz. R(om). Vorziigl. erh.
89. 2 Lire 1867. Brustb. mit Stehkragen, Käppchen, Brille und Pfeife etc.
(gravirt). Rv.: Wertangabe. Schön.
Erzbischöfe.
Bremen.
90. Heinrichv. Schwarzburg(1463—97). Goldguldeno.J. . fj’RIGVS.DSD
. 6RÄ’ Ä’ 0- PP ■ B . St. Petrus über d. schwarzb. Wappenschild.
Rv.: MOßa’-ßüVÄ BRSM — SßSl Vierfeld. Wappen a. langem
Kreuz. Zu C. Sch. 1832. Jungk 52. Vorziigl. erh.
91. Johann III. Rode (1497—1511). Thaler (Giildengroschen) 1511. o 10 D’l
6R ÄRQl?IäPl o — BRQ SßO ßO STÄT’ FL’ R’ Heiliger mit Schlüssel,
untend.Farnilienwappen.Rv.:S WIL1)ÄD’P’SßHP’ 8RaffleßSlS1511
Der hl. Willhad a. gothischem Throne m. dem Kirchenmodell, unten
das Stadtwappen. Sch. 3203. Mad. 720. C. Sch. 1834. Jungk 105. Schön.
Siehe Abbildung Tafel I.
92. Georg von Braunschweig (1558—66). Thaler 1560. Brustb. m. Barett r.,
zu den Seiten 6 — 0 Rv.: Familienwappen m. dom Stiftswappen im
Mittelschild. Sch. 3212. C. Sch. 1837. Jungk 219. Schön.
93. Thaler 1562. Brustb. links im Wanims u. Polzrock. Rv.: Wie vorher.
Sch. 3219 aber ARH im Avers. Jungk 236. Schön.
Cambrai.
94. Maximilian v. Berghes (1556—70). Thaler o. J. Gekr. Doppeladler über
d. 3 Wappenschilden von Berghes, Stadt u. Bisthum: Rv.: Steh. heil.
Maximilianm.Fahneu.Reichsapfel. Sch.3245. C.Sch.1845. Mad.729. S.g.e.
loading ...