Die Weltkunst — 8.1934

Page: 34 3
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/weltkunst1934/0037
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
-Jahrg. VIII, Nr. 34 vom 26. August 1934___ DIE WELTKUNST

Preisberichte

KM

S. Ruisdael: Flachlandschaft mit Baum-
gruppen ......... .... 710

Rokoko-Kleiderschrank ........ 230

Internationales Kunst- und Auktions- Barock-Stollenschrank........ 350

Haus C. m. b. H. Barock Stollenschrank ........ 350

_ .. „„ T, . . „ „a Pendule im Boulle-Stil ........ 250

Berlin W 62, Kurfurstenstraße 79 Ein p&ar Rokoko.Konsol-Tische..... 350

25. Juli 1934 Louis XV-Kartell-Uhr ........ 240

.., , _ . , , Barock-Kommode........... 260

Gemälde, Teppiche, Möbel usw.

EM

Franz Krüger: Bildnis des Herzogs von 22- A u g u st 1934

Mecklenburg-Strelitz ........ 230 Gemälde, Möbel, Porzellan

Sechs Tafelbilder, Flämisch um 1500 . . . 2010

Sharabas-Teppich ca. 445 : 338 cm ... . 1060 Toni von Stadler: Landschaft . ... . . 115

I. F. Zipper: Bauernpaar beim Abendessen . 400 Japanischer Wandschirm........ 195

Sheraton-Aufsatzschrank, Mahagoni . . . 190

Empire-Bücherschrank ......... 140

Empire-Anrichte, Mahagoni ... . . . . 160

Alt Fürstenberger Speiseservice ..... 210

Khiwa-Buchara-Teppich........ 370

Silbernes Kaffee- und Teeservice 3500 g . 250

Louis XVI-Kommode, Nußholz . . . . . . 140

Ein Paar Barock-Lehnsessel, weiß-gold,
Dresden, 18. Jahrh. . . . .. . . . . .120

Sideboard im Renaissancestil . ..... 180

Berliner Porzellan-Speiseservice und Berliner

Kaffeeservice . ........ . . 450

Pio Riccio: Hauskonzert ... . . . . . 215

A.Leu: Norwegische Fjordlandschaft . . . 470

H. W. Mesdag: Zwei Kutter auf dem Fang . 150

Hans Gude: Fjordlandschaft . . . . . . . 100

Christie & Co., London

7.-9. Mai 1934
Slg. Leopold Hirsch: Kunstgewerbe

Nr.

sh Nr.

7 24L—

21 102.18

33 252.—

34 220.10

35 320.5

36 294.—

37 651.—

39 210.—

40 320.10

41 861.—

42 609.—

Ä

Ur r+ t •— | ■ i I k I r k I G a 1 e r i e S t e r n, Albert-Leo-Schlageter-Allee 23: K.Sintems, Porträtkopi Kingelnatz 4d 94b.—

SS I t LLU IN \J t |>J Gemälde von van Dyck, van Goyen, Ruisdael, Kunststein, Höhe 31 cm 44 178.10

«'y'iiHfc^vi'Vwi- -< Lemoyne, Courbet, Kowalski, Spitzweg, Vautier Versteigerung Max Perl, Berlin, 6. u. 7. Sept. 34 45 204.15

P) F P WOlH F Ga'le'rie Vömel, Königsallee 34: Gemälde,

IS Im IX TT Vrf I ■ I— Plastik und flranViik lphpndor TTiinstlRr.

DIE FÜHRENDE KUNSTZEITSCHRIFT DER WELT

THE BURLINGTON MAGAZINE

Das internationale Magazin für Kunstkenner

u-,a- • „ , r,.. •_ „ ^_--tJ 46 861.-

47 1102.10

W.-Elberfeld: Renaissance-Lehnsessel mit Gobelinbezug . 200 -f» 9^f.

Berlin: Galerie W e s t f e 1 d, Herzogstraße 2: Haupt- Ein Paar antike Pagenbänke...... 180 49 210.

Deutsches Museum: Ludwig Richter (zum werke deutscher u. franz. Malerei des 19. Jahrh. Ein Paar Directoire-Bergeren...... 150 50 493.10

50. Todestag). Essen: Deutscher Teppich, ca. 425 : 325 cm . . . 360 53 367.10

Kaiser-Friedrich-Museum: Sport und Kunstsalon Schaumann, Börsenhaus: Jacob-Vitrine............210 54 ^ßg.—

Spiel bei Griechen und Römern. Deutsche Erich Kuhn, Plastiken, Reliefs, Zeichnungen. Sechs englische Sportblätter......160

Kriegsmedaillen 1914—1918. Das Stadtbild bis Neueste Arbeiten, darunter die Ergebnisse der
zur Renaissance auf Münzen und Rettungs- Studienreise nach Bali, Sumatra, Java,
medaillen. Frankfurt a. M.:

Kupferstichkabinett: Die Kunst der Frankfurter Kunstverein, Junghof-
nordischen Stämme und Völker, III. Zyklus. straße 8: Deutsche Zeichenkunst im 19. Jahrh.
Hauptwerke der niederländischen Zeichnung. Görlitz:

Völkerkundemuseum: Chinesen bei der Oberlausitzer Gedenkhalle: Sonder-
täglichen Arbeit. ausstellung des Malers F. Merwart, Schwedt/
Vorderasiatisches Museum: Arabische Oder (Öle, Aquarelle, Zeichnungen) im Ober-
Kalligraphie. Meisterwerke indischer Miniatur- geschoß.
n.alerei. Hamburg:

Akademie der Künste: Große Berliner Gal. Commeter: Werke deutscher und fran-
Kunstausstellung. zösischer Malerei und Graphik des 19. und

Fritzsche, Alt-Japan und China, Wilhelm- 20. Jahrhunderts,

straße 49. Sonderausstellung japanischer No- Luis Bock & Sohn, Gr. Bleichen 34; Meister
Masken, afrikanischer und Südsee-Plastiken. des 19. Jh.: Corot, Rousseau, Renoir, Millet,

Oalerie v. d. H e y d e : W 35, Schöneberger Lhermitte, Guignard, Braquaval usw. sowie
Ufer 41. Sommerausstellung. Hamburger Aquarellisten: Jansen, Bley und

Galerie Ferdinand Möller: Lützowufer. Knoop.

Sommerausstellung: 30 deutsche Künstler. Köln:

Galerie Nierendorf, Schöneberger Ufer Kölnischer Kunstverein, Fnesenplatz
Nr. 31: Deutsche Landschaft, Aquarelle und Nr. 27: Aquarell-Ausstellung deutsche Künstler.

Pastelle deutscher Künstler. Galerie Abels : Gemälde von Trübner, Hage-
Holl stein & Puppel, W15, Kurfürsten- meister, Graf Kalckreuth, Slevogt, Corinth,
dämm 220, Ii Lithographien von Honore Dau- Münch, Lenk, Schrimpf sowie Tierbronzen von
mjer- Renee Sintenis.

Carl Christian Schmidt, Meinekestr. 5: Museum für Kunsthandwerk: Neue

Alte und neue Meister. Baukunst im faschistischen Italien.

Verein Berliner Künstler, W35, Tier- Leipzig:

gartenstraße 2a: Adolf Schlabitz. Außerdem P. H. Beyer & Sohn, Dittrichrmg 16: Hand-
Aquarell-Kollektionen von: H. Bremer, K. Haase- Zeichnungen und Aquarelle aus den Jahren 1750
Jastrow, O. Heinrich, A. Helberger, L. Kath, bis 1850, Romantiker.

sh Nr.

57 220.10

58 294.—

59 378.—
61 609.—

72 157.10

73 462.—

74 102.18

75 168.—

76 102.18
78 126.—
81 131.5
84 110.5
87 357.—
90 225.15

114 147.—

115 262.10

116 252.10

119 378.—

120 115.10
137 210.—

sh

150 787.10

151 178.10
162 152.5
173 294.—

184 110.5

185 105.—

201 5 670.—

202 609 —
202 a 378.—
235 268.15
237 210.—
239 152.5
242 210.—

246 136.10

247 157.10

277 102.18

278 110.5

298 177.10

299 105.—
316 462.—

W. Lategahn. Plastiken von A. Tölken. Leipziger Kunstverein: Leipziger Land-

„ , Schaft.

Bocnum: Mannheim-

a%tälX&.U?tä\titäl^to™ Städtisches Schloßmuseum Man,

falens. - Gleichzeitige Ausstellung von B. Go- deutsche Sa^e-

biet R. Pudlich u. K. Beckmann, P. Flores u. München.

w >.i«.»n Ackermann & Sauerwein, Bechstein-

R «lan- straße 1: Joseph Pennell, Radierungen.

S <c h 1 e s. 'm u s e u m d. b i 1 d. Künste: Krieg A n t i q uariat S p ä t h , Theresienstr. 18:

, "h if ,,r,«t Stadteansichten, Portrats usw.

Che nitz- Kunstantiquariat Walz, Amalienstr. 38:

K u n s t h ü"t t e z u C h e m n i t z : Gemälde, Gra- Alte und neue Graphik.

phik und Plastik von R. Birnstengel, O. Herbig, Q *J e W » m e r 4 Co gegr. 1825 Br.en-

F Steiniger und E. Möller sowie Nachlaß Prof. "er Straße 3: „Deutsche Meister des 19. Jh.".

O. Strützel. Saarbrucken:

Darmstadt • staatliches Museum Saarbrucken,

Hessisches Landesmuseum: Deutsche ™ Ludwigsplatz: Kollektiv-Ausstellung von

Landschaftsmalerei aus zwei Jahrhunderten Aquarellen von Chr. Rohlfs.

(18./19. Jahrh.). Peter Becher (zum 30. Todes- Stuttgart: . _ ......•«.

tag) Peter v. Hahn: Radierungen. Staats-Galerie: Graphische Sammlung

Dresden- (Kronprinzenpalais): Alte Württ. Städtebilder

Galerie" Arnold: Ludwig Richter, Gemälde u. Ansichten,

und Aquarelle. Erinnerungsausstellung. Wiesbaden:

Sächsischer Kunstverein: Brühische Nassauischer Kunstverein im Nassau-
Terrasse: Sächsische Aquarell-Ausstellung ischen Landesmuseum: Deutsche Gärten' un-
Dresden 1934. Sonderschau Max Klinger. serer Zeit Gartenarchitekten: W. Hirsch-

V er ei nigung schaffender Künstler Wiesbaden W Hubotter-Hannover, O. Valentien-

e V. Kollektiv-Ausstellung. S-tüttgart^F, Wwpking-Berhn

riniVhnrir-Hamborn- Galerie Walter Westfeld: C.D.Friedrich,

Stadt K u n s t s 1 g., Duisburg, Königstraße: Feuerbach Israels Leibi, Marees, Slevogt, Sperl,

5 Münchener Bildhäuer: A. Fischer, Kirchner, Sp.tzweg. Courbet, Corot, Constable, Chardin,

L. Otto, Stadler, F. Wrampe, Plastik u. Graphik. viaz u. v. a.

Düsseldorf: „. Schweiz. Bern:

Galerie Paffrath: Bedeutende Gemälde Gutekunst & Klipstein: Alte und mo-

der älteren Düsseldorfer-Münchner Schule. derne Originalgraphik.

Gegründet 1903

THE BURLINGTON MAGAZINE ist allen an der Kunst ernsthaft Interessierten unentbehrlich. Es beschäftigt sich mit
allen Formen der Kunst, alter und neuer, und appelliert daher an den Forscher wie an den Sammler in gleicher Weise.
SeineMitarbeiter sind die angesehensten Gelehrten der ganzen Welt. Art undQuilität seiner Abbildungen sind unübertrefflich.
Seit mehr als einemVierteljahrhundert hat es seine Stellung als die wichtigste und umfassendste Kunstzeitschrift behauptet.
DIE AUSGABEN ENTHALTEN: Abhandlungen Uber unveröffentlichte und neu entdeckte Werke alter Meister
Gemälde, wie auch Zeichnungen, alte Textilien, Ostasiatica, Mobiliar, Metallarbeiten und alle Arten von Antiquitäten'
die für Sammler und Kunstgelehrte interessant sind.
Illustriert, monatlich 2s. 6d. (3s. inkl. P ort o), j äh r 1 i ch 35s.

Wenn Sie noch nicht Leser des BURLINGTON MAGAZINE und an der Zusendung einer Nummer interessiert sind,
so füllen Sie bitte den anhängenden Schein aus. Sie erhalten dann sofort eine Nummer kostenfrei zugesandt.

THE BURLINGTON MAGAZINE LTD.,

Bank Buildings, 16a St. James's Street, London S.W. i. England.
Please send me a specimen copy of THE BURLINGTON MAGAZINE,
post free.

NAME: _
ADDRESS:

liunstaiiktioii in München

Samstag, den 8. September 1934

Ölgemälde und Aquarelle des 19. u. 20. Jahrh.

aus Sammlung F. M. in F., aus Augsburger und anderem Besitz

A. Achenbach / A. Braith / F. von Defregger / W. von Diez / A. Feuerbach / K. Haider
A. Hengeler / W. Leibi / M. Liebermann / W. Löwith / J. B. Pflug / Ch. Schuch / F. Simm
M. Slevogt / C. Spitzweg / F. von Stuck / H. Thoma / H. v. Zügel u. a. m.

Illustrierter Katalog mit 9 Tafeln RM. 2.—-

HUGO HELBING, MÜNCHEN

Liebigstr. 21 Wagmüllcrstr. 15

Kleine Anzeigen G:I{UI\Ti&m«ßOI\n

Altertümliche
^Sclputy u. Srurjroaffen

Konrad Zimmermann, Berlin W 62, Schillstr. 18

sucht: Weberei - Brauerei — Glockenguß und alte Flug- rlliertÜmllCPe

zeug-Darstellungen. Ansichten von Crefeld. Zeichnungen —
Gemälde u.Stiche von Chr.Friedr, Prange (1755-1831 in Halle.)

Paula Becker-Modersohn

Gemälde und Zeichnungen zu kaufen gesucht. Offerten
unter Nr. 16 an die Expedition der Weltkunst. _

Theodor Ackermann, Antiquariat, München, Ritter v.
Epp-Platz 11

kauft stets bayerische Städteansichten und Kostüm-
blätter (möglichst farbig) bis 185». Angebote u. Ansichts-
sendungen werden rasch erledigt.

Kaufe Kasse:
Thieme-Becker Künstler-Lexikon. Angebote unter Nr. 87
an die Exp. der Weltkunst.

Fremdsprachliche Druckarbeiten tl

auch In russischer Sprache,
wie Kataloge, Prospekte, Zeitungsbeilagen

In Buch-, Offset-, Tiefdruck, auch in ein- und
mehrfarbigem Rotationsdruck.werden kurzfristig
und billigst hergestellt.

Die zuverlässige Ubersetzung des deutschen
Wortlauts wird übernommen.

H.S.HERMANN GmbH, Berlin SW19, Beuthstr. 8 | Beflitl j5M- 68 . Ö5Tl I bei mStT.41

Jurist-
cfwuerbe

Auktions - Kalender

H.A.: siehe Anzeige f Abb. H.D.: Hotel Drouot Gem.: Gemälde Mob.:
Mobiliar Mst.:Meister Slg.:Sammlung Bes.:Besitz Gob.:Gobelins
Hdz.: HanrJzeichnungen Min.: Miniaturen Ant.: Antiquitäten

BERUM

Friede Hofmann

Ausgrabungen
Exotica

Berlin W62, Lützowpl.23
Tel: Birk. B 5 1341 k.chptr. link*

fSept. 5
Sept. 6-7

IM REt

Berlin
Berlin

CH

Int. Kunst-Auktli., Kurfürst. 79
M. Perl, Unter den Linden 19

Smlg. Prof. L. f, Berlin
Bibliothek Dr. F. Dülberg u. a. B.

August 28-29
Sept. 8
Sept. 25 uff
Okt. 11-13
Okt. Ende

AU SLA

München

München

Köln

Köln

Ffm.

ND

Hugo Helbing, Liebigstr. 21
Hugo Helbing, Liebigstr. 21
M. Lcmpcrtz, Neumarkt 3
M. Lempertz, Neumarkt 3
Hugo HeIbing,Bockenheimerldst

Gem. u. Ant. Schloß Kranichsfeld
Gemälde, Aquarelle H.A.
Münzenslg. C. Kessler
Slg. Beekerath, Gemälde, Antiquit.
Slg. Othmar Strauß

August 27-28
August 29

August30-31
Sept. 1

Luzern
Luzern

Luzern
Luzern

Hoepli, Mailand/Galerie Fischer
Gal. Fischer, Haldenstr. 17/19

Gal. Fischer, Haldenstr. 17/18 l
Gal. Fischer, Haldenstr. 17/18 {

Bibliothek Joseph Martini
Waffen aus fürstl. Besitz
franz. Mob. Dr. A. Wien
Kunstgewerbl. Slg. Dr. Kordella
Bronzen Slg. Dr. F. Wien II. Teil
Miniaturen-Slg. usw.
loading ...