Die Weltkunst — 8.1934

Page: 23 3
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/weltkunst1934/0025
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Jahrg. VIII, Nr. 23 vom 10. Juni 1934

DIE WELTKUNST

3

AI I C CTC I I I I K. I ül K. I Kokoschka, Macke, Moli, Otto Mueller, Moide, Kunstantiquariat Walz, Amahenstr. 38: Wuppertal-Elberfeld:
U O O I L U N W t IN Purrmann, Schmidt-Rottluff, Slevogt, Thoma, Alte und neue Graphik. Galerie Walter Westfeld: C.D.Friedrich

' ^ Trübner. — Plastiken von Barlach, Breker, Hai- Galerie Wimmer & Co., gegr. 1825, Brien- Feuerbach, Israels, Leibi, Marees, Slevogt, Sperl,

r\ r" r> \ A //~\ ^ I I I"" ler> Kolbe, Lehmbruck, Maillol, Manolo, Mareks, ner Straße 3: „Deutsche Meister des 19. Jh.". Spitzweg Courbet, Corot, Constable Chardin'

k, UtK WULHC Matare, Minne, Sintenis. Saarbrücken: Diaz u. v. a.

Frankfurt a. M.: Staatliches Museum Saarbrücken: „Wlens, . „

Berlin: F r.anRk f au r*e r. uK V-^ t «l •' i JU Tg£°£" Die Schrift der Deutschen. Glaspalast im Burggarten: Gedächtnis-

t-, l i t i ■ ti- . j. / Straße 8: Deutsche Zeichenkunst im 19. Jahrh. ausstellung Emil Orlik

fflÄ Ludwig Richter (zum Galerie Schneider, Roßmarkt 23: Aquarell- Stuttgart: Buchhandlung P erl e s : Exlibris aus fünf

Kaiser■ WrloHripli M iv. ».> > «Jnnvf ausstellung Dörrbecker. Württembergischer Kunstverein: Jahrhunderten.

Kaiser-Friedrich-Museum : Sport und Görlitz: Gemälde u. Zeichn. v. Hermann Plenert u. von Schweiz. Bern:

Krielsmedaifön "ün 8 n«fqt«H«,1?H"wS 0 b e r 1 a u s i t z e r Gedenk halle: Sonder- Richard Pietzsch, München. Gutekunst & Klipstein: Alte und mo-

Kriegsmedaillen 1914-1918. Das Stadtbild bis ausstellung des Malers 0. W. Merseburg aus Kunsthaus Schaller: Mai-Ausstellung derne Originalgraphik,

zur Renaissance auf Münzen. Küpper (Tempera und Handzeichnungen; im Prof. Max Unold, Ölgemälde usw. "Prof. Alex naigrapniK.

nordischen1 Stämme1 und Völker, nFzyMw! Obergeschoß). Sonderausstellung Oberlausitzer ander Kanoldt (gesamtes graphisches Werk). »UÜOlpll LCphC Berlin

Hauptwerke der niederländischen Zeichnung. oq qa tvt „ ; -ioQ/1

Staatliche Kunstbibliothek: Preuß. a).—ö<J. M a l iyd4

Baukultur in Oberschlesien. Gedächtnisausstel- Slg. Rudolf Mosse

lung Rud. Koch. Deutsche Volkskunst. /J7I , . „„.

Vorderasiatisches Museum: Leucht- 'F ortsetzung aus Nr. 22)

und Räuchergerät in der islamischen Kunst.
Meisterwerke indischer Miniaturmalerei.
Akademie: 6 Jahrtausende Töpferkunst.
Fritzsehe, Alt-Japan und China, Wilhelm-
straße 49. Sonderausstellung japanischer No-
Masken, afrikanischer und Südsee-Plastiken.
Galerie v. d. H e y d e : W 35, Schöneberger

Ufer 41. Max Pechstein, neue Arbeiten.
Galerie Gurlitt: W 35, Matthäikirch-
platz 7: Vierte große Ausstellung: Werke von
Melchior Lechter, sowie ein Gedächtnisraum
für den Dichter Stefan George.
Galerie Ferdinand Möller: Lützowufev.

Sonderausstellung Erich Heckel.
Galerie Nicolai: Deutsche klassische Mei-
sterwerke des 18. und 19. Jahrhunderts.
Galerie Nierendorf, Lützow-Uf er 19 a:

Ausstellung Eberhard Viegener, bis 28. Juni.
Hollstein & Puppel, W15, Kurfürsten-
damm 220, I: Mai-Juni: Lithographien von
Honore Daumier.
Peri-Ming, W9, Lennestraße 4: „Verkannte

Meister", Berliner Malerei vor 100 Jahren.
Carl Christian Schmidt, Meinekestr. 5:

Alte und neue Meister.
Verein Berliner Künstler, W 35, Tier-
gartenstraße 2 a: Max Kruse sowie Georg W.
Rößner und sein Schülerkreis.
Verein der Künstlerinnen Berlin:
Frühjahrsausstellung.
Bautzen:

Kunstverein zu Bautzen E. V.: Pfingst-
ausstellung 1934.
Bochum:

Städtische Gemäldegalerie, Kaiser- und schlesischer Künstler (Malerei und Plastik; Staats-Galerie: Graphische Sammlung

Wilhelm-Str. 34: Slg.: Gemälde von Prof. R. im Ausstellungssaal). (Kronprinzenpalais): Alfred Rethel Hdz u

Pietzsch, München, und Ullrich Lehmann, Düs- Hamburg: Druckgraphik aus dem Bes der Nachkommen

seldorf. Nachlaß des Düsseldorfer Malers Prof. L. Bock & Sohn, Gr. Bleichen 34: Aquarelle des Künstlers.

Eugen Kamp. von W. Knoop, Hamburg. — Gemälde holländi-

Breslau: scher und flämischer Meister des 17. Jahrh. Wiesbaden:

Schlesische.s Museum der bildenden Gal. Commeter: Holzschnitte aus sechs Jahr- Nassauischer Kunstverein: .Deutsche

Künste, Museumsplatz: Hans Jäger, Dres- hunderten von Michael Wolgemuth bis E. L. Wand- u. Glasmalerei".

den, Holzschn. u. Zeichn. Kirchner.

Bremen: Kunstverein in Hamburg: Brunnen-

Graphisches Kabinett: Rembertistr. 1 a, plastik und Brunnenschmuck, Ausstellung Ham-
Leitung Peter Voigt. Henry Roessingh: Ölbilder burger Bildhauer. — Sonderausstellungen von
London—Paris. A. Dräger, Rudolf Hacke, A. Mohr, Bahlsen.

Hannover:

Chemnitz: , Kestner-Gesellschaft: Gemälde von

Kunsthutte Zu Chemnitz: Deutsche Seiffert-Wattemberg und Champion.
Heimat, Deutsches Leben, eine Ludwig-Richter- Köln :

Ausstellung aus Privatbesitz, Prof. E. Steppes, Kölnischer Kunstverein, Friesenplatz

Mchn., H. Bernhardt, Chemnitz. j^r. 27: Kunstsammlung dreier Generationen

Dresden: einer Kölner Familie.

.Staaitl. Kunstgewerbebibliothek, Galerie Abels: Ausstellung erstrangiger

Eliasstr. 39 I: Blätter der Früh- und Blütezeit Werke von: Marees, Thoma, .Trübner, Hage-

der Lithographie, Slg. Paul Hintze, Dresden. meister, Graf Kalkreuth, Modersohn, Rohlfs,

Staat 1. Gemäldegalerie auf der Corinth u. Otto Müller sowie Plastiken von

Brühischen Terrasse: Ludwig Richter- Kolbe und Lehmbruck.

Gedächtnisausstellung bis 25. Juni. Kunsthaus Malme de: Handzeichnungen

Galerie Arnold: Ludwig Richter, Gemälde alter Meister aus rheinischem Privatbesitz.

und Aquarelle. Erinnerungsausstellung. Museum für Kunst h and werk: Neue

Sächsischer Kunst verein: 3. Ausstel- Baukunst im faschistischen Italien.

lung 1934: R. Birnstengel, W. Kreis, Claudius, Krefeld:

Gelbke, Höfer, Rudolph, Schubert, Wurl. Kaiser-Wilhelm- Museum : „Sammlung

Vereinigung schaffender Künstler Friedrich Camphausen," Krefeld, enthaltend

e. V., Kollektiv-Ausstellung. Niederrheinische Möbel, Plastik, Kunstgewerbe

Düsseldorf: von der Gotik bis zum 18. Jahrhundert.

Galerie Paffrath: Bedeutende Gemälde Leipzig:

der älteren Düsseldorfer-Münchner Schule. p. H. Beyer & Sohn, Dittrich-Ring 16: Hand-

Galerie S t e r n, Albcrt-Leo-Schlageter-Allee23: Zeichnungen und Aquarelle aus den Jahren 1750

Gemälde erster alter und neuer Meister. P. bis 1850, Romantiker.

Brueghel d. J., B. Bruyn d. Ae., van Dyck, van Leipziger Kunstverein: Deutsche Bild-
Goyen, Patinier, Ruisdael, Courbet, Knaus, Ko- nisse des 19. Jahrhunderts,
walski, Spitzweg, Thoma, Trübner, Vautier u. a. München:
Galerie Vömel, Königsallee 34: Gemälde Ackermann & Sauer wein, Bechstein-
von Champion, Heckel, Hofer, Kirchner, Klee, straße 1: Joseph Pennell, Radierungen.

180

270.—

229

1 800.—

266

860.—

180 a

500.—

230

110.—

267

710.—

b

140.—

231

500.—

268

580.—

d

600.—

232

140.—

269

200.—

e

480.—

233

390.—

271

130.—

h

460.-^-

234

320.—

272

600.—

i

500.—

235

210.—

273

210.—

k

720.—

236

1200.—

274

130.—

1

400.—

237

950.—

27o

415.—

m

27*.—

238

160.—

276

240.—

181/2

180.—

239/40

110.—

277

320.—

183/88

380.—

243

690.—

279

560.—

189

320.—

244

260.—

280/1

600.—

190/91

350.—

245/6

760.—

282

3 350.—

192

300.—

247/8

380.—

283/4

280.—

193

280.—

250

1 300.—

285/6

160.—

194

4 400.—

251

1 600.—

287/8

140.—

195

190.—

2521

1150.—

289/92

700.—

196

280.—

II

560.—

293

1 500.—

197

160.—

III

440.—

294

1 500.—

198

150.—

IV

220.—

295

260.—

199

135.—

V

820.—

296

335.—

200

700.—

VI

450.—

297

190.—

201

900.—

VII

400.—

298

330.—

202

540.—

VIII 450.—

299

280.—

203/4

810.—

IX

490.—

303

140.—

205/7

2 700.—

254

3 300.—

305

100.—

208/10

3 600.—

255

1 000.—

316

280.—

211/3

2 000.—

256

1 000.—

317/8

460.—

214

550.—

257

150.—

319

190.—

215/20

440.—

258

600.—

320

380.—

222

260.—

259

700.—

321

170.—

224

2 800.—

260

480.—

322

180.—

225

400.—

261

260.—

323

180.—

227

380.—

262

180.—

324

190.—

227 a

610.—

263

230.—

325

300.—

b

450.—

264

400.—





228

400.—

265

700.—





GALERIEN GEORGES PETIT * s*ze

Versteigerungsorganisation Robert Lebel, Expert

Saalvermietung für Ausstellungen

GALERIE WESTFELD

Wuppertal-Elberfeld
Gemälde erster Meister

Ankauf — Tausch — Verkauf

QUALITÄTS-KLISCHEES

gut — preiswert — schnell

Beckert & Lefson, Graphische Anstalt G.m.b.H.
Berlin SW68 • Lindenstraße 69
Tel.: Sammelnummer Dönhoff A7 3088

^yVvleT kauft bei den KUNSTHÄNDLERN in der

perSa WILHELMSTRASSE

GERARD VAN AAKEN

Antiquitäten

BERLIN SW68, Wilhelmstraße 99

HUGO BRINKMANN

Wilhelmstraße 94, Telephon: A2 Flora 3386

Möbel, Uhren, Kleinkunst, Porzellan

Telephon : A I Jäger 3900

Fayencen, Zinngegenstände

FRITZ BROO

Antiquitäten

Reiches Lager Kunstgewerbe

BERLIN W8, Wilhelmstraße 51
Telephon: AI Jäger 0287

ERNST FRITZSCHE

Hoflieferant

Alt-Japan und China-Kunst

Sonderausstellung japanischer No-Masken,
afrikanischer und Südsee-Plastiken

BERLIN W8, Wilhelmstraße 49

RASMUSSEN & BIELENBERG
Antiquitäten

BERLIN SW68, Wilhelmstraße 105
Telephon: A2 Flora 5178

HEINRICH UEBERALL

Antiquitäten . Alte Gemälde

BERLIN SW68, Wilhelmstraße 98
Telephon: AI Jäger 2108

Kleine Anzeigen

Konrad Zimmermann, Berlin W 62, Schillstr. 18 ,

sucht alte firaplüsehe Darstellungen von: Franzosen in
Berlin — Völkerschlacht bei Leipzig — Weberei — Zahn-
ärzten — Schornsteinfegern — Holzblasinstrumenten —
Branden — üeigenkilnstlern.

Ich kaufe Gemälde

Achenbach, Anker, Askcvold, Baiseh. Blechen, Bosboom,
Braith, Brandt, Barkel, Cahune. Dahl, DefrcirKer, Deiker.
Dir/.. Kckcrsber«, Fagerlin. (iallegos, (fehler, (.leryinski.
Griitzner, Gude, Gysis, 1]ackert, Kodier. Imluiio, Irroll,
Israels, .Tut/., Kauffmann, Kobell, Koller, hroner, Kuhine t,
l.ier, Liliefors, Jlali, Manes, Marko. Melbye. Gari Melchers,
Menzel, Cl. -Meyer, Mes/.öly, Michetti, Modersohn, Shjlilig.
Münch, Nonn, Palizzi, Preyer, L. Richter, L. Robert,
Schleich, ftehreyer, Sperl, Spit/.wog, Stäbli, t>zmyei,Tha«low,
'l'homa. Tidemand. Tito. ITide, \aut.er, } erboekhoven.
Voltz.WaldmfUler.'Wierusz-K.o-walski.Zorn^üsrelZunibusoh

A Blumenreich, Berlin W 85, Schöneberger Ufer 31
' Tel. B 1 3U33

Feine alte Miniaturen
in Elfenbein, Emaille. Porzellan, Bildfingrerringe, Sonnen-
uhren gesucht. Reitz, Hamborg Neuerwall.

Bilder v. Paula Becker-Modersohn und Graphik von

E. Münch zu verkaufen. Zuschriften unter N 64 an die
Expedition der Weltkunst.

Zu kaufen gesucht: Landschaften von Kokoschka,

(feniiilde v. Kranz Marc und v. Kdvard Münch. Angebote
m. Photos: Galerie Alex Vömel, Düsseldorf,Königsällee S4

China-Bronze-Spiegel-Sammlung

von ca. 500 Stück, sehr viele Dan- und Tang-Spiegel, im
ganzen preiswert zu verkaufen.

-—:-■--- Fremdsprachliche Druckarbeiten Ar"

Antike Möbel auch In russischer Sprache,
frankfurter Nnßbaumschränke Engische u. Hollandisc he Kataloge, Prospekte, Zeltungsbeilagen

Standuhren, antike Kleinkunst, h < r, t a en m> . ß h onset-, Tiefdruck, auch in ein- und

kauft - verkauft Vogler,, Berlin-Charlottenburg 2, mehrfarb gernRotationsdruck.werdenkurzfristig

llardenbergstraKe 24 am Bahnhof /oo._ und bj||ig»t nergeste||,.

Die zuverlässige Übersetzung des deutschen
Expertisen alter Kunstwerke, Katalogisierung, wissensch, Wortlauts wird übernommen.

Recherchen durch ehem. Kustos eines großen Museums. _ ,, , „

Anfragen unter 46 an die Expedition der'Weltkunst. H.5. HERMANN GmbH. Berlin SW19, Beuthstr. 8

ETÜDE de ME ALPH. BELLIER

Commissaire-Priseur
ä Paris. 30, Place de la Madeleine.

COLLECTION de Mlle J. FEVRE

TABLEAUX

AQUARELLES - PASTE LS — DESSINS
ESTAMPES — MONOTYPES PAR

EDGAR DEGAS

DONT LA VENTE AUX ENCHERES PUBL1QUES
AURA LIEU A PARIS

GALERIE JEAN CHARPENTIER

76, Rue Saint-Honore, 76
le Marcls I2juin 1934, ä deux heures precises.

COMMISSAIRE-PRISEUR:

ME ALPH. BELLIER

30, Place de la Madel eine, Paris
EXPERTS:

M. ANDRE SCHOELLER

13, Rue de Teheran, 13, Paris

M. ANDRE WEIL

26, Avenue Matignon, 26, Paris

EXPOSITION PARTICULIERE

Ie Samedi 9 Juin 1934, de 2 heures ä 6 heures.

EXPOSITION PUBLIQUE
le Lundi 1 I Juin 1934, de 2 heures ä 6 heures.

BERNH. CARL LUCKI

GEMÄLDE RESTAURATOR UND MIKROSKOPISCHE

BERLIN CHARLBG., SCHLÜTERSTR. 24 UNTERSUCHUNGEN

FERNSPRECHER. Cl STEINPLATZ 930V FARBEN-ANALYSEN

Auktion« - Kalender IFrledr- Ho"nann

m. A.: siehe Anzeige f Abb. H.D.:Hötel Drouot Gem.: Gemälde Mob.: I Ausgrabungen
Mobiliar Mst.:Meister Slg.:Sammlung Bes.:Besitz Gob.:Gobelins I EXOÜCa

Hdz.: Handzeichnungen Min.: Miniaturen Ant.: Antiquitäten -

Berlin W62, Lützowpl.23

BER1IN ■ Tel:ßari,-I!5 1341 hochptr. links

Juni 12
Juni 19
Juni 21
Juni 22-23

Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

Rud. Lepkc, Potsdamerstr.
Int. Kst.-Auktli. Kurfürstenst. 79
Paul Graupe, Bellevuestr. 3
Paul Graupe, Bellevuestr. 3

Ant. u. Gem. a. süddeutsch. Slg.
Mob., Persertepp. u. Gem-
Gemäldeslg. Paul Hartog, Bln. etc.
Areh. Bibl. Prof. H.Dernburg, Bln.

IN REICH

Juni 19-21
Juni 25-29
Juni 27
Juni Ende
Juli 3—4

Köln
Rostock
Frankf. M.
München
Frankf. M.

Math. Lcmpcrtz, Neumarkt 3
L. Grabow, KaiserWilhelmst. 32
Heinrich Hahn, Kaiserstr. 6
Hugo Helbing,, Liebigstr. 21
Hugo Hcll>ing, Bockenh. Ldstr. 8

Slg. H. C. Leiden, Waffen
Münzslg. a. d. Bes. ein. nordd. Fürstenh.
Slg.Geh.Rat Oehleru.a.Gem. Ant.
Gem., Ant., Mob., Hzg. v. Leuchtenberg
Nachl. R. Wilhelmu. standesherrl. Bes.

AUSLAND

Juni 11-12
Juni 11-13

Juni 11-15

Juni 12
Juni 12
Juni 15
Juni 15
Juni 18-19
Juni 20-21
Juni 25-28
Juni 25-30
August

Brüssel
London

Bern

London

Paris

London

Paris

London

London

Luzern

Florenz

Luzern

Pal. des BeauxArts, Rue Royale 10
Sothcby & Co., New Bondst.
Gutekunst u. Klipstcin, Amts-
hausgasse 16
Sotheby & Co., New Bondst.
Gal. Charpentier/Bcllier
Sothcby & Co., New Bondst.
Gal. Charpcnticr/Adcr
Sotheby & Co., New Bondst.
Sothcby & Co., New Bondst.
Gilhof er & Ranschburg, Alpenst. 6
Gal.Bcllini, Lungarno Soderini 3
TJlrico Hoepli, Mailand

alt. Mob., chin. u. europ. Porzellan
Bücher u. Manuskr.
Bibl.Steinwachs,l.u.2.Teil:aIt.B.,mod.
engl.,franz.u.deutsch.Pressen; Graphik
Mob., Porz., Gem.

Gem., Hdz., Aqu. etc. v.E.Degas 8. A«

Min., Porz., Mob. etc.

Slg. de Gramont; a.Gem. Möb. etc.

Autograph. Bücher u. literar.Mauuskr.

Waffen

Bibl. Dietrichstein, Hdz., Luftschiffahrt
Slg. Palais Davanzäti
Bibliothek Joseph Martini
loading ...