Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 4.1899

Page: 576
DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1899/0306
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
576

Lili Crous:

peter braecke—brüssel. »Macht der Blumen*..

gemacht, ebenso wie Veldhecr in Haarlem.
Von Mesquita erschien unlängst eine
Kollektion Bilder in einer Farbe gedruckt,
die gleichfalls in Holzschnitt ausgeführt waren.

Auf dem Gebiete der Glasindustrie wurde
in Holland bis jetzt wenig versucht, wenn
man hier nicht die Bemühungen von Lion-
Cachct und Nyeuwenhuys anführen will, die
gläserne Korallen als Verzierungen an-
brachten, also mehr Imitation betrieben.

Neuerdings haben sich einige Damen,
nach Entwürfen jüngerer Künstler, an die
Arbeit gemacht, um die Stickereikunst neu
zu beleben. Doch sind auch auf diesem
Gebiete erst hoffnungsvolle Anfänge zu ver-
zeichnen, die allerdings zu einer gedeihlichen
Weiterentwickelung berechtigen.

Ueberblicken wir die Gesammt-Bestre-
bungen des modernen holländischen Kunst-
gewerbes, so wird man sagen können, dass
die holländischen Künstler sich in ganz in-
timer Art von den in dem gleichen Zeitstreben
hervorragenden ausserholländischen Kollegen
nicht nur merklich unterscheiden, sondern auch
mit wenigen Ausnahmen ihren Platz glänzend
behaupten. Theo Molkenboer—Amsterdam.

VLÄMISCHE KUNST AUSSTELLUNG
uOuQoO IN KREFELD. OmOmCv

(Verspätet.)

Es war für die Vlamen ein bedeutsames
Ereigniss, als das De Vriendt-Coremans'-
sche Gesetz, welches Gleichberechtigung der
vlämischen mit der französischen Sprache bei
Parlamentssitzungen, Gerichtsverhandlungen,
in Schulen, wie überhaupt im öffentlichen
Leben verlangte, rechtskräftig wurde — es
war die Frucht eines jahrelangen Kampfes.
Das so lang unterdrückte germanische Be-
wusstsein lebte auf: Neben anderen Beweisen
des neuerwachten nationalen Gefühls regte

paul dubois—brüssel. »Die Frau mit dem Sack*..
loading ...