Krumm, Carolin [Editor]
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland: Baudenkmale in Niedersachsen (Band 13,2): Region Hannover: nördlicher und östlicher Teil; mit den Städten Burgdorf, Garbsen, Langenhagen, Lehrte, Neustadt a. Rbge., Sehnde, Wunstorf und den Gemeinden Burgwedel, Isernhagen, Uetze und Wedemark — Hameln, 2005

Page: 597
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dtbrd_nds_bd13_2/0600
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
LITERATURVERZEICHNIS

Architekten- und Ingenieurverein für das Königreich Hannover (Hrsg.). Die mittelalterlichen Bau-
denkmäler Niedersachsens, Bd. 1. Leipzig 1861
Beck, P., Gefüge und Schmuckmerkmale des Hannoverschen Bauernhauses im Gebiet zwischen
Deister und Leine. In: Hannoversche Geschichtsblätter, N. F. Bd. 30, 1976, S. 177-262
Bedal, K., Historische Hausforschung. Eine Einführung in Arbeitsweise und Literatur. Münster 1978
Bemmann, K., Die Geschichte der Gerichtsbarkeit und der Gerichtsgebäude in Burgwedel.
Burgwedel 1992
Binding, G., Mainzer, U., Wiedenau, A., Kleine Kunstgeschichte des deutschen Fachwerkbaues.
Darmstadt 1972
Boeck, U., Die Stiftskirche in Wunstorf. In: Große Baudenkmäler, Heft 249. München/Berlin 1998
Böker, H. J., Idensen. Architektur und Ausmalungsprogramm einer romanischen Hofkapelle. Berlin
1995
Böttcher, H., Untersuchungen zum Volksschulhaus im Landkreis Hannover (in den Bereichen
Wennigsen, Ronnenberg, Barsinghausen, Gehrden, Seelze, Neustadt a. Rbge., Wunstorf und
Garbsen). Eine bau- und sozialgeschichtliche Analyse der Schulgebäude bis 1915. Diss. Hannover
1985 (ungedr.)
Böttcher, H., Zur Entstehung des Volksschulwesens in der Region des heutigen westlichen
Landkreises Hannover - unter besonderer Berücksichtigung der sozialen und bauhistorischen
Entwicklung. In: Hannoversche Geschichtsblätter, N. F. Bd. 40, 1986, S. 181-223
Bretschneider, J., Droste, H., Koberg, H., Georg, A., Schulte, B., Landkreis Hannover. München
1987
Brönner, W., Die bürgerliche Villa in Deutschland 1830-1890. Worms 1994
Dehio, G., Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler. Bremen, Niedersachsen. Berlin 1902
Doll, E., Kapellen- und Schulgeschichte von Laderholz, Lutter, Welze, Bevensen, Brase/Dinstorf,
Evensen. Mandelsloh 1985
Engel, F., Das Rodungsrecht der Hagensiedlungen. Quellen zur Entwicklungsgeschichte der spät-
mittelalterlichen Kolonisationsbewegung: Quellenhefte zur Niedersächsischen Geschichte 3.
Hildesheim 1949
Fesche, K., Auf dem Steinhuder Meer. Geschichte des Tourismus am größten Binnensee
Niedersachsens. Bielefeld 1998
Fließ, U., Bestandsaufnahme der ältesten Bauernhäuser im Raum Hannover. In: Hannoversche
Geschichtsblätter, N. F. 32, 1978, S. 193-262
Ders., Alte Bauernhäuser in Hannover: Bilddokumente und Bauzeichnungen des Historischen
Museums am Hohen Ufer. Hannover 1974
Fritzemeier, A., Die Korporation der Freien im Amt Ilten bei Hannover, eine Gemeinschaft von
Bauern als Teil der Amtsverwaltung und als Interessensvertretung vom 17. bis 19. Jh. Diss
Hannover 1992. Hannover 1994
Goehrtz, E., Das Bürgerhaus im Regierungsbezirk Hannover und seinen Nachbargebieten.
Provinzial-Institut für Landesplanung, Landes- und Volkskunde von Niedersachsen an der
Universität Göttingen, Reihe A II, Bd. 8. Oldenburg 1941
Haase, C., (Hrsg.), Niedersachsen. Territorien, Verwaltungseinheiten, geschichtliche Landschaften.
Veröffentlichung der Nieders. Archivverwaltung, Heft 31. Göttingen 1971
Hamann, M., Ederberg, E., Die Calenberger Klöster. Hrsg, vom Präs, der Klosterkammer Hannover.
Hannover 1977
Heimatverein Helstorfe. V. (Hrsg.), Helstorf. Geschichte eines Dorfes an der Leine. Bd. 1. Hannover
1995
Heine, H.-W., Die ur- und frühgeschichtlichen Burgwälle im Regierungsbezirk Hannover

597
loading ...