Fliegende Blätter — 26.1857 (Nr. 601-626)

Page: 193
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb26/0196
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
o

ok Bestellungen werden in allen Bnch- »nd Kunst« ,, ^ v Erscheine» wöchentlich ein Mal. SuhscriptionS- vvi i s,j>v

Handlungen, sowie von allen Postämtern und jM = & 4J » V'vci« für re» Band von 26 Nummern 3 fl. 54 kr. * ' ' o- l-

Zeitungservcditio nen angenommen. _ ober 2 Nthlr. 5 Sgr. Einzelne Nummern kosten 12 kr. oder 4 Sgr.

Eine Stadtgeschichte aus Zeitnngs-Anzeigen.

f

20. Mai. Ein solid er Herr sucht eine Garyon-Wohnung,
bestehend aus Zimmer und Alkoven, und wo möglich mit Kost
und vollständiger Bedienung im Hause.

20. Mai. An einen soliden ledigen Herrn, am lieb-
sten an einen jungen Herrn Beamten, ist sogleich ein schön
nieublirtes Zimmer nebst Schlaskabinct bei einer achtbaren
Wittwc zu vcrmiethen. D. Uebr. in der Erped. d. Lärmtrompete.

22. Mai. Jener Herr, welcher gestern das Zimmer nebst
Schlafkabinet in der Platanenstraße ansah, möge sich noch ein-
mal dahin bemühen, da man selbem jetzt nach näherer Rück-
sprache auch die Kost zu verabreichen Willens ist.

24. Mai. Viktualien - Bericht:

. Ein Spanferkel kostet 4 fl.

Eine Gans ohne Junges feitet 2 fl., 24 kr.

Ein fetter Kapaun kostet 2 fl.

1. Juni. Wer bei jetziger Thenerung auch der noth-
wendigsten Lebensmittel gute geschmackvolle Mittagskost
bekommen will, beliebe sich Platanenstraße Nr. 09/4 rechts zu
begeben. Ein Freund kräftiger Hausmannskost und

Beamter.

15. Juni. Es werden Ncgligüe-Häubchen und andere
in die weibliche Handarbeit einschlagendc Artikel von einer Be-
amtenstochter äußerst billig verfertigt. Adressen unter Chiffre
E. U. in der Expedition der Lärmtrompcte zu hinterlegen.

16. Juni. Schönes Fräulein, meiner Liebe vermag ich
nimmer länger zu gebiete»! — Sollten Sie mich wirklich nicht

25

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Eine Stadtgeschichte aus Zeitungs-Anzeigen"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Ferkel
Haus <Motiv>
Herr <Motiv>
Wohnungssuche
Speise <Motiv>
Nacht <Motiv>
Handarbeit
Straße <Motiv>
Anzeige
Karikatur
Junge Frau <Motiv>
Gans <Motiv>
Mansarde
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
Creditline
Fliegende Blätter, 26.1857, Nr. 625, S. 193
loading ...