Fliegende Blätter — 34.1861 (Nr. 809-834)

Page: 145
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb34/0150
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
(9. Bestellungen roctDen in allen Buch- und Kunst- _T Erscheinen wöchentlich ein Mal. SubsciiotionS- vvvirs zgx

Handlungen, sowie von allen Postämtern und ' 83 »reis für den Band von 26 Nuinuiern 3 fl. 54 kr. - -

-> e i > u „ g s e r v e d i l i o n e n angenommen. od. 2 Rlhlr. 5 Sgr. Einzelne Nummern kosten 12 kr. od. 4 Sgr.

- - --—— —

.

Tie kleinen Selbstherrscher.

Historisches Zeitbild aus der ersten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts von Ed. Gottwald.

Einleitung.

In der sogenannten alten guten Zeit, von welcher uns
unsere Großeltern und Eltern so oft erzählt, wie streng man
damals auf Zucht und Sitte gehalten, wie ehrfurchtsvoll die
lungern Leute gegen ältere Personen sich betragen und welchen
Respekt man vor jeder Amtsperson gehegt, wie fremd unfern
Voreltern, bei deren einfacher und solider Lebensweise, die
Lnrns- und Vergnügungssucht der gegenwärtigen Generation
gewesen und wie lange man damals einen Rock getragen, ebe
man ihn hätte wenden lasse», was unser jetziges Tuck gar
»icht mehr anshalte; — in jener alten guten Zeit sah es
mitunter gar wunderlich in Deutschland aus. Auf Zucht und
Sitte wurde allerdings damals streng gehalten, aber eben auch
wie jetzt zum großen Theil mehr der Schein zu bewahren ge- s

sucht; die Vergnügungen der untern Classen waren weit roher
und wüster als gegenwärtig und wenn irgend etwas von da-
ber zu loben war, so dürste es vorzugsweise die ehrerbietige
Weise sein, mit welcher die jungen Leute, jener Zeit, gegen
ältere und erfahrenere Personen sich benahmen, was jetzt leider
nicht mehr so häufig zu finden ist. Billiger lebte man aller-
dings damals und auch einfacher, aber der Verdienst der Ge-
wrrbtreibenden und Künstler war auch ein weit geringerer,
als gegenwärtig; dagegen haben sich unsere Voreltern in einer
solchen Weise des gesetzlichen Schutzes nie erfreut, als wir, und
mehr, als wir, Sorge um ihr Leben und Eigenthum tragen
müssen, denn von einer Sicherheitspolizei, wie wir sie gegen-
wärtig im Innern der Städte und auch aus dem platten
Lande besitzen, war damals nirgends etwas vorhanden. Man

li»

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Die kleinen Selbstherrscher"
Weitere Titel/Paralleltitel
Serientitel
Fliegende Blätter
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Diez, Wilhelm von
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Reiter
Militär <Motiv>
Bajonett <Motiv>
Trommler
Heer <Motiv>
Karikatur
Offizier
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Reproduktionstyp
Digitales Bild
Rechtsstatus
Public Domain Mark 1.0
Creditline
Fliegende Blätter, 34.1861, Nr. 827, S. 145
loading ...