Fliegende Blätter — 88.1888 (Nr. 2214-2239)

Page: 49
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb88/0053
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile

B-strll>mgc„ w-rdcn in allen Buch- und Kunst-
handlungen, sowie von allen P ° s, a ,nIcrn und Mürv. -»
ZeilungS-Erpcditioncn angenommen. «
Erscheinen wöchentlich ein Mal.

Preis des Bandes (26 Nummern) »ll l,.,ü. Bei direktem
Bezüge p er Kreuzband: sürDcutschland und Oesterreich r vvvvill
7.66, snrdieandereniändcrdesWcltxostvereinS^llS.— u^Ltlllll. ^ 0
Einzelne Rnminrr üil^j.

Frühlingsbvtschaft.

(Alle Rechte für sämmtliche Artikel und Illustrationen Vorbehalten.)
Wer immcr im Lenz auf grüner Flur
Das erste Veilchen fand.
Der kündete froh die Frcudcnmähr
Im Dorf von Haus zu Haus,
Und Alles zog mit Sang und Tanz
Zum ersten Veilchen hinaus.
Der Thürmer auch mußte mit Horncsklang
Die erste Schwalbe begrüßen.
Und froh vernahm den Jubclton
Die Stadt zu seinen Füßen.
Von unserm ersten, süßen Kuß
Erfuhr kein Mcnfchcnwescn,
Und er ist der holdeste Bote doch
Des schönsten Lenzes gewesen!
- h. Vrllltü.
Warnung.
Gast (betrunken, zum Wirth): „. . Daß Sie ja meiner
Frau nichts davon sagen, daß ich Ihnen schon eine Menge
Geld für Wein schuldig bin, sonst bleib' ich Ihnen in
meinem Leben — nichts mehr schuldig!"
Erkennungszeichen.
Ein guter Schütze weiß, wann er gefehlt, ein
schlechter nicht, wann er getroffen.
Frommer Wunsch.
A (zu B nach einem heftigen Wortwechsel): „Hundert-
tausend Gulden sollst De gewinnen und in der Apolhck'
sollst De se verbrauchen!"


!s gab einst einen lieblichen Brauch
Im guten, deutschen Land:

«

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Frühlingsbotschaft"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Wagner, Erdmann
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Blume
Liebespaar <Motiv>
Wald <Motiv>
Kuss <Motiv>
Brauchtum
Fest
Frühjahr
Begrüßung
Karikatur
Umarmung <Motiv>
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 88.1888, Nr. 2219, S. 49 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...